Sony Xperia M2: Schickes Mittelklasse-Smartphone offiziell vorgestellt [MWC 2014]

Lukas Funk 2

Nicht nur Smartphones und Tablets im Oberklassesegment hat Sony heute vorgestellt, auch für den kleinen Geldbeutel gibt es Neuigkeiten: Das Sony Xperia M2 besticht dabei nicht unbedingt durch Leistung oder ein hochauflösendes Display, bietet aber eine für seine Preisklasse außergewöhnlich hübsche Verarbeitung.

Sony Xperia M2: Schickes Mittelklasse-Smartphone offiziell vorgestellt [MWC 2014]

Während Sony mit den heute ebenfalls vorgestellten Geräten Xperia Z2 und Xperia Z2 Tablet vor allem auf Technik-Enthusiasten abzielt, die gerne bereit sind, für Ihre Gadgets etwas mehr zu bezahlen, dürfte das Xperia M2 eher den Mainstream ansprechen. Entsprechend fällt auch die technische Ausstattung aus: Betrieben wird das Xperia M2 von Qualcomms Snapdragon 400 in der vierkernigen Variante mit 1,2 GHz, Adreno 305-Grafik und 1 GB RAM. Der interne Speicher fasst 8 GB, kann aber per microSD-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden.

xperia-m2-farben

Das Display löst bei 4,8 Zoll Diagonale lediglich mit qHD, also 960 x 540 Bildpunkten auf, was 229 ppi entspricht, die Hauptkamera mit 8 MP. Zur Frontknipse gibt es noch keine offiziellen Angaben, vermutlich verbaut Sony hier aber wie bei seinen Topmodellen einen 2,2 MP-Sensor. Etwas seltsam mutet derweil an, dass das M2 — laut Produktseite — mit Android 4.3 Jelly Bean ausgeliefert wird, ist doch 4.4 KitKat explizit für schwächere Hardware konzipiert. Die deutsche Pressemitteilung dagegen spricht von der aktuellen Android-Version. Wir werden diese Diskrepanz wenn möglich vor Ort klären.

Punkten kann das Xperia M2 allerdings durch sein Äußeres, das sich am High End-Modell Z2 orientiert und mit einem Rücken in Glasoptik zu entzücken vermag. Mit 8,6 Millimetern ist es zudem nicht allzu dick, bietet aber Platz für einen Akku mit 2.300 mAh. Für die Mittelklasse noch nicht selbstverständlich ist außerdem die Möglichkeit, sich per LTE mit dem Internet zu verbinden. Ebenfalls am großen Bruder orientiert sich die Wasserresistenz und die Farbwahl: Das Xperia M2 wird im 2. Quartal in den Farben Schwarz, Weiß und Violett erscheinen; die UVP beträgt sportliche 279 Euro.

Quelle: Sony

Die neuesten Infos und jede Menge frische Videos aus Barcelona findet ihr auf unserer Sonderseite zum MWC 2014.

Immer auf dem neuesten Stand sein und keine News zum MWC verpassen? Einfach androidnext auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen und auf YouTube abonnieren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung