Sony Xperia S: TV-Werbespot von Wes Anderson online

Frank Ritter 3

Sony scheut keine Kosten, um das neue Spitzenmodell Sony Xperia S zu bewerben, das dieser Tage bei den Händlern verfügbar wird. Unter anderem soll Freitag und Samstag um 20:14 Uhr ein 60-sekündiger Werbeclip auf „allen zielgruppenrelevanten privaten TV-Sendern“ parallel gezeigt werden. Das Video stammt vom Regisseur Wes Anderson, bekannt für Filme wie „The Royal Tenenbaums“ und „Darjeeling Limited“, und wurde im Stop Motion-Verfahren gedreht. Nun ist der Clip im Netz aufgetaucht.

Sony Xperia S: TV-Werbespot von Wes Anderson online

In dem eher abstrakten Werk spielen Roboter eine tragende Rolle bei der Wahrwerdung der Vorstellungen eines 8-jährigen Kindes. Die Musik stammt von Jónsi, Sänger der isländischen Feenpopband Sigur Rós.

„Made of Imagination“ ist das Motto des Werbeclips und auch der großen jetzt anlaufenden Kampagne rund um das Sony Xperia S (hier unser Hands-On von der CES). Die Kampagne läuft bis Mai und wird später auch noch das kleinere Sony Xperia P mit dem White Magic-Display bewerben.

Ob das Sony Xperia S mit 1,5 GHz Dual Core-CPU, 4,3 Zoll-LC-Display und 12 MP-Kamera unsere durchaus positiven Vorstellungen erfüllt, wird sich in den nächsten Tagen erweisen. Nämlich dann, wenn unser Testgerät eintrudelt und wir es auf Herz und Nieren testen können.

Habt ihr das Sony Xperia S schon erhalten? Wir freuen uns über Wortmeldungen zum Gerät und erste Erfahrungswerte – im Kommentarbereich.

[via Xperia Blog, Sony-Pressemitteilung]

>> Sony Xperia S bestellen: | | |

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung