Sony Xperia X Compact vs. Samsung Galaxy S7: Die ungleichen Konkurrenten im Video-Vergleich

Thomas Lumesberger

Der japanische Hersteller Sony bietet mit dem neuen Xperia X Compact erneut ein leistungsstarkes Smartphone mit handlichen Maßen an. Doch wie schlägt es sich gegen die Android-Oberklasse? Kollege Amir hat auf der IFA 2016 das Xperia X Compact mit dem Samsung Galaxy S7 verglichen.

Auch wenn Xperia X Compact und Galaxy S7 hinsichtlich der Größe in einer ähnlichen Liga spielen, die interne Hardware weicht sehr voneinander ab. Samsung setzt auf den Exynos-8890-Octa-Core-Prozessor aus dem High-End-Segment, während Sony das Xperia X Compact mit einem Snapdragon-650-Hexa-Core-Chip ausstattet, der bei Geräten der oberen Mittelklasse zum Einsatz kommt. Auch beim Arbeitsspeicher muss sich das Xperia X Compact geschlagen geben: Sony verbaut 3 GB RAM, während Samsung mit 4 GB auftrumpfen kann.

Ein ähnliches Bild zeichnet auch das Äußere der beiden Geräte. Während Samsung schon längere Zeit auf Kunststoff verzichtet und auf Glas beziehungsweise Metall als Werkstoff für das Gehäuse seiner Oberklasse-Smartphones setzt, besteht die Hülle des Sony Xperia X Compact aus Kunststoff. Dieses ist zwar mit einem Klavierlack-Finish versehen und wirkt damit etwas wertiger, trotzdem bleibt es im Kern Plastik.

Neben kleineren Abmessungen hat Sony sonst lediglich beim Preis die Nase vorne. Das neue Smartphone soll nämlich 449 Euro kosten, während das Galaxy S7 derzeit noch für 569 Euro bei Amazon gehandelt wird. Angesichts der technischen Spezifikationen halten wir das Xperia X Compact aber dennoch für einen Hauch zu teuer.

Sony Xperia X Compact vs. Samsung Galaxy S7: Die technischen Daten im Vergleich

Sony Xperia X Compact Samsung Galaxy S7
Display 4,6 Zoll IPS LCD mit 1.280 x 720 Pixeln (HD) 5,1 Zoll Super AMOLED mit 2.560 x 1.440 Pixeln (WQHD
Prozessor Snapdragon 650 Hexa-Core (2 x 1,8 GHz + 4 x 1,4 GHz, 64-Bit, 14 nm) Exynos 8890 Octa-Core 2,3 GHz, 64-Bit, 14 nm
Arbeitsspeicher 3 GB RAM 4 GB RAM
Datenspeicher 32 GB (mit microSD-Karte erweiterbar bis 256 GB) 32 GB (mit microSD-Karte erweiterbar bis 200 GB)
Kamera 23 MP, f/2.0-Blende, 1/2.3 Exmor RS, HDR 12 MP mit Smart OIS, Dual Pixel Sensor mit 1,4 Mikrometer-Pixel und F1.7-Blende
Frontkamera 5 MP 5 MP mit F1.7-Blende
Konnektivität Bluetooth 4.2 LE, LTE, NFC, Dualband-WLAN 802.11 a/b/g/n/ac (2,5 und 5 GHz), A-GPS/GLONASS LTE Cat.9, Bluetooth 4.2, WiFi Miracast, NFC, DLNA, A-GPS/GLONASS
Akku 2.700 mAh 3.000 mAh
Abmessungen 129 × 65 × 9,5 Millimeter 142,4 x 69,6 x 7,9 Millimeter
Gewicht 135 Gramm 152 Gramm
Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow Android 6.0 Marshmallow mit TouchWiz UI
Besonderheiten Fingerabdruckscanner, USB Typ C Fingerabdruckscanner, Wasser- und Staubdicht nach IP68-Standard, Kabelloses Laden (WPC- und PMA-Standard)
Farben Weiß, Schwarz, Blau Schwarz, Weiß, Silber, Gold
Preis 449 Euro 569 Euro

Keine Neuigkeiten von der IFA 2016 verpassen, ohne den Messetrubel ertragen zu müssen? Mit BERLIN CELEBRATES IFA wird das möglich: Kommt ab dem 2. September zum Breitscheidplatz in Berlin und erlebt live spannende Neuheiten der Funkausstellung – ganz entspannt und garniert mit exklusiven Videos von GIGA TECH.

Mehr Infos auf unserer Sonderseite zur IFA 2016 mit allen wichtigen News und jeder Menge Videos von der Messe.

Folgt GIGA TECH auf Facebook, YouTube, Google+ und Twitter.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung