Sony Xperia Z: Google Edition ab Juli? [Gerücht]

Amir Tamannai 6

Nicht das wir damit nicht gerechnet hätte: Die rumänische Seite mit der Sandwich Island-Länderkennung android.gs will von einem anonymen Sony-Insider erfahren haben, dass Google und Sony gemeinsam eine Vanilla Android-Version des Xperia Z planen, die rund einen Monat nach dem Release des Galaxy S4 und des HTC One in der Google Edition erscheinen soll. Bestätigt ist zur Stunde nichts, wahrscheinlich ist ein solcher Schritt aber durchaus.

Sony Xperia Z: Google Edition ab Juli? [Gerücht]

Unmittelbar nach der Ankündigung des Samsung Galaxy S4 als Google Edition auf der Keynote der I/O-Konferenz Mitte Mai erreichten uns erste Gerüchte zu einem HTC One, das ebenfalls mit Stock Android ausgestattet sein würde und über den Play Store in den Verkauf ginge. Inzwischen wurde auch dieses Modell von Sundar Pichai und HTC bestätigt, beide Geräte werden ab dem 26. Juni für US-Käufer erhältlich sein.

Und was ist mit dem dritten High End-Smartphone 2013 eines Top-Herstellers? Mit einem Sony Xperia Z als Google Edition rechnen wir ebenfalls seit einiger Zeit, zumal die Japaner in der letzten Zeit ihre Flaggschiffgeräte Xperia S und Z ja bereits beinahe im AOSP untergebracht respektive ein entsprechendes Projekt gestartet hat. Nun soll ein anonymer Sony-Insider ein solches Gerät bestätigt haben.

Leider können wir über die Vertrauenswürdigkeit der rumänischen Android-Geeks keine Aussage treffen, gehen wir also mal ganz optimistisch davon aus, dass ihre Angaben stimmen: Ein Sony Xperia Z Google Edition soll demnach im Juli offiziell angekündigt werden, Angaben zum Preis und zum Release macht die Quelle keine. Hardwareseitig wird es natürlich keine Unterschiede zum regulären Xperia Z geben — das Gerät wäre also weiterhin wasser- und staubgeschützt, würde mit einem Full HD-Display ausgestattet sein und einem Snapdragon S4 Pro-Chipsatz laufen. In Sachen Software darf man aber selbtredend mit Android 4.3 rechnen, sofern Google bis dahin diese neue Version ausgerollt hat – wovon wir fest überzeugt sind.

Sollte sich dieses Gerücht auch bewahrheiten, müssten wir Europäer unsere Freude darüber und die Vorfreude auf das Gerät dennoch vorsichtshalber dämpfen: Google hat bislang weder den Release des SGS4 GE noch den des HTC One Nexus Experience außerhalb der USA bestätigt; auch ein Xperia Z Google Edition dürfte demnach zunächst wohl den Vereinigten Staaten vorbehalten sein. Ein AOSP-ROM zum Selberflashen dürfte aber in jedem Fall drin sein.

Wir werden natürlich umgehend melden, sobald uns neue Informationen zu einem etwaigen Sony Xperia Z mit Stock-Android erreichen.

Android Geeks [via UnwiredView]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung