Mit einem Hard-Reset könnt ihr das Sony Xperia Z auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Wir erklären, welche Tasten ihr dafür drücken müsst.

 

Sony Xperia Z

Facts 
Sony Xperia Z
Hinweis: Bei einem Hard-Reset gehen alle Einstellungen sowie eure Dateien verloren. Sichert diese vorher beispielsweise auf eine SD-Karte.

So macht ihr einen Hard-Reset beim Sony Xperia Z

  1. Schaltet das Sony Xperia Z komplett aus.
  2. Drückt gleichzeitig die Power-, die Leiser- und die Lauter-Taste, bis ihr ein neues Menü seht.
  3. Wählt mit den Lautstärke-Tasten den Eintrag „recovery option“ aus.
  4. Bestätigt mit der Power-Taste.
  5. Sobald ihr das Android-Logo seht, haltet ihr die Leiser- und Lauter-Taste gedrückt.
  6. Ihr werdet in das gewählte Menü weitergeleitet.
  7. Wählt mit den Lautstärke-Tasten den Eintrag „Wipe data/Factory Reset“ aus.
  8. Bestätigt mit der Power-Taste.
  9. Wartet, bis das Sony Xperia Z auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wird.

Danach sollte das Handy neu starten. Falls etwas nicht geklappt hat, schreibt es uns gerne in die Kommentare.

Quiz: Wie gut kennst du dich in der iPhone-Welt aus?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).