Im Internet sind Bilder aufgetaucht, die verbogene Sony Xperia Z1-Geräte zeigen. Das Interessante daran: Die meisten Nutzer sagen, dass es keine Gewalteinwirkung auf das Gerät gab. Trotzdem sind die Geräte so krumm, dass sie nicht mehr auf einer geraden Oberfläche liegen können, ohne das eine Seite in die Höhe ragt.

 

Sony Xperia Z1

Facts 
Sony Xperia Z1

Zwar werden Smartphones mit gebogenem Display zukünftig auch in Deutschland auf den Markt kommen, die Nutzer des Xperia Z1s haben sich das aber sicherlich etwas anders vorgestellt. Ohne das es eine größere Gewalteinwirkung gegeben habe, habe sich der Metallrahmen aus Aluminium derartig verformt.

Falls die Aussage der Nutzer wirklich stimmt (und das ist nur schwerlich zu überprüfen), könnte das Material oder aber die geringe Dicke des Gerätes eine Rolle spielen.

Bis jetzt gibt es allerdings noch keine Meldung, dass das Xperia Z1 durch die Biegung nicht mehr oder nur eingeschränkt funktioniert hätte.

Quelle: Xperia Blog

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.