Sony Xperia Z2 Tablet: 6,4 Millimeter schlankes Full HD-Tablet mit Snapdragon 801 vorgestellt [MWC 2014]

Lukas Funk 4

Gemeinsam mit dem Xperia Z2 hat Sony heute Morgen auch sein neuestes Tablet, passenderweise Xperia Z2 Tablet genannt, vorgestellt. Neben seiner Full HD-fähigen Auflösung und dem verbauten Snapdragon 801 besticht dieses wie sein Vorgänger durch die extreme Dünne von nur 6,4 Millimetern.

Wie sein Smartphone-Gegenstück stellt auch das Xperia Z2 Tablet mehr Evolution denn Revolution dar: Sein 10,1 Zoll in der Diagonale messendes Triluminos-Display löst mit Full HD-fähigen 1.920 x 1.200 Bildpunkten auf, für ordentlich Power sorgt Qualcomms Snapdragon 801 mit 3 GB RAM und Adreno 330-Grafik.

Seine Positionierung als Entertainment-Tablet macht das Z2 Tablet zudem mit seinen Surround-Lautsprechern deutlich, die jeweils an der Seite des Geräts Platz finden und — so betont Sony — genau so positioniert sind, dass sie beim Halten des Tablets nicht von der Hand verdeckt werden.

Mit nur 6,4 Millimetern in der Tiefe und 439 Gramm ist das Z2 Tablet nicht nur sehr dünn, sondern für seine Größenklasse auch äußerst leicht. Zudem ist das Gehäuse wie von Sony gewohnt gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt. Für Videotelefonie steht eine Front-Kamera mit 2,2 MP Auflösung bereit, die Hauptkamera — sofern man bei einem Zehnzoller davon sprechen kann — löst dagegen mit 8 MP auf.

xperia-z2-tablet-tastatur-dock

Neben einer Variante, die allein über WLAN kommuniziert, soll das Z2 Tablet auch als LTE-Modell erscheinen. Weitere Funktechniken umfassen natürlich Bluetooth und NFC, per WLAN werden die Standards DLNA und Miracast unterstützt.

Wie das Smartphone, soll auch auch das Xperia Tablet Z2 im März mit Android 4.4.2 und Sonys UI-Anpassungen erscheinen, allerdings nur in den Farben Weiß und Schwarz zum Preis für 649 Euro (UVP). Zudem ist eine Reihe an Accessoires vorgesehen, unter anderem eine Ständer-Ladestation-Kombo und ein Tastatur-Dock, das das Tablet auch für professionelle Anwendungen interessant machen soll.

Quelle: Sony

Die neuesten Infos und jede Menge frische Videos aus Barcelona findet ihr auf unserer Sonderseite zum MWC 2014.

Immer auf dem neuesten Stand sein und keine News zum MWC verpassen? Einfach androidnext auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen und auf YouTube abonnieren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung