Sony Xperia Z2, Xperia Z2 Tablet & Xperia M2: Ab sofort vorbestellbar [MWC 2014]

Tuan Le

Sony hat auf dem MWC 2014 in Barcelona sein neues Geräte-Portfolio vorgestellt und damit gleich drei verschiedenen Modellen einen Nachfolger spendiert. Während das Sony Xperia Z2 das Xperia Z1 mit leicht verbesserten Spezifikationen ersetzen soll, ist der Sprung vom ersten Xperia Tablet Z zum neuen Xperia Z2 Tablet schon um einiges größer. Auch das Xperia M2 bietet einige Neuerungen im Vergleich zum Vorgänger, und da die Geräte bereits jetzt bei Amazon vorbestellbar sind, dürften die ersten Kunden tatsächlich bereits wie von Sony versprochen im März die Geräte erhalten.

Sony Xperia Z2, Xperia Z2 Tablet & Xperia M2: Ab sofort vorbestellbar [MWC 2014]

Sony Xperia Z2 ab 599 Euro in Schwarz, Weiß und Violett vorbestellbar

Das Sony Xperia Z2 sieht dem Vorgänger beinahe zum Verwechseln ähnlich und besitzt mit 5,2 Zoll in der Diagonalen ein nur minimal größeres Display als das Z1 bei Full-HD-Auflösung. Darüber hinaus bietet es ganze 3 GB RAM, einen Snapdragon 801-Quad-Core-Prozessor mit 2,3 GHz Taktung und 16 GB erweiterbaren Speicher. Alle weiteren Informationen zum neuen Sony-Flaggschiff sind in unserem Hands-On des Sony Xperia Z2 zu finden. Ab März soll das Sony Xperia Z2 zu einem Preis von 599 Euro verfügbar sein, wie bei den meisten aktuellen Sony-Smartphones stehen dem Kunden die Farben Schwarz, Weiß und Violett zur Auswahl.

Sony Xperia Z2 Tablet ab 599 Euro in Schwarz und Weiß vorbestellbar

Beim Sony Xperia Z2 Tablet kommt ebenfalls der neue Snapdragon 801 zum Einsatz, ebenso sind 3 GB RAM und 16 GB interner Speicher mit an Bord. Das 10,1 Zoll große Display löst mit Full-HD auf und dank IP55/58-Zertifizierung ist das Tablet ebenso wie das Xperia Z2 bestens gegen Staub und Wasser geschützt. Obendrein handelt es sich beim Xperia Z2 Tablet mit einer Tiefe von 6,4 Millimetern um eines der dünnsten Tablets auf dem Markt. Vorbestellt werden kann der elegante Flachrechner in der LTE-Version nun zu einem Preis ab 649 Euro, eine Wi-Fi-Only-Variante soll es ebenfalls geben. Weitere Informationen zu dem Tablet findet ihr im Hands-On des Sony Xperia Z2 Tablet.

Sony Xperia M2 ab 279 Euro in Schwarz, Weiß und Violett vorbestellbar

xperia-m2-schwarz

Last but not least bedient Sony mit dem Xperia M2 auch die Kunden, die sich nach einem etwas günstigeren Gerät umschauen. Das Wort „etwas“ ist hierbei buchstäblich zu nehmen, denn zu einem Preis von 279 Euro nicht unbedingt billig. Dafür macht die Optik des Xperia M2 einiges her, auch wenn man beim 4,8 Zoll großen und nur 960 x 540 Pixel scharfem Display einige Abstriche machen muss. Zumindest sollte der Snapdragon 400 zusammen mit 1 GB RAM für ausreichend Leistung sorgen, alle weiteren Informationen findet Ihr in unserem Artikel zur Vorstellung des Sony Xperia M2.

Werdet ihr euch eines der Geräte kaufen? Wenn ja, welches? Schreibt uns eure Meinung unten in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung