Sony Xperia Z4 Serie: Neue Infos durchgesickert

Jan Hoffmann 11

Erst kürzlich erreichten uns erste Einzelheiten zum Sony Xperia Z4. Nun sind weitere, teils sehr detaillierte Gerüchte zu den kommenden Sony-Geräten der Xperia Z4-Serie im Netz gelandet.

Bereits zum Mobile World Congress 2015, der vom 2. bis zum 5. März in Barcelona stattfindet, wird der japanische Hersteller mit großer Wahrscheinlichkeit seine neueste Smartphone- und Tablet-Generation der Öffentlichkeit vorstellen. Nur wenige Wochen nach dem Marktstart von Sonys aktueller Xperia Z3-Generation, gibt es nun weitere Einzelheiten zu den Nachfolgern.

Sony Xperia Z4 Tablet

Wie die Webseite Android Origin, die bereits vor dem Release des Xperia Z3 Compact richtig gelegen hat, berichtet, wird Sony nebst dem Xperia Z4 auch das neue Xperia Z4 Tablet vorstellen. Das Gerät soll dabei ein 10,1-Zoll-Display mit einer QHD-Auflösung bieten und sich optisch an das Xperia Z3 Tablet Compact anlehnen, sprich einen schmaleren Rahmen und einen Stereolautsprecher besitzen.

Darüber hinaus soll das Sony Xperia Z4 Tablet angeblich von einem Qualcomm Snapdragon 810 Quad-Core-Prozessor befeuert werden, der von satten 4 GB Arbeitsspeicher flankiert wird. Für eigene Daten hält das 10,1-Zoll-Tablet einen 32 GB großen Speicher bereit. Fotos schießt das Tablet mit einer rückseitigen 13-Megapixel-Kamera, während auf der Frontseite eine 8-Megapixel-Knipse für Selfies verbaut wurde.

Sony Xperia Z3 Test.

Sony Xperia Z3 bei Amazon bestellen*

Sony Xperia Z4

Zum Sony Xperia Z4, dem kommenden Flaggschiff-Smartphone von Sony, erfährt man hingegen nur wenige neue Informationen. Der Quelle zufolge wird das Gerät neuerdings den Qi-Standard für kabelloses Laden unterstützen. Der magnetischen Ladeport wird dafür allerdings nicht mehr verbaut. Ferner soll das Smartphone wieder gegen Wasser geschützt sein, den Verschlussdeckel über dem USB-Port wird es aber nicht mehr geben.

Sony Xperia Z4 Compact und Z4 Ultra

Das Xperia Z4 Compact soll, wie der Vorgänger, ein Display mit 4,6 Zoll-Diagonale vorzuweisen haben. Sony erhöht angeblich jedoch die Auflösung von 720p auf 1080p. Und auch im Inneren soll stärkere Hardware zum Einsatz kommen.

Zum Sony Xperia Z4 Ultra gibt es ebenfalls noch fast keine Informationen. Bisweilen wird lediglich vermutet, dass das Smartphone ein 6,4-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2560×1440 Pixeln oder gar 3840×2160 Pixeln besitzen wird.

Sony Xperia Z4: Weitere Informationen

Weitere Informationen zu den neuen Smartphones und Tablets aus dem Hause Sony sind bisweilen noch nicht bekannt. Möglicherweise wird der japanische Hersteller seine neuen Geräte in diesem Jahr sogar bereits zur CES 2015 im Januar enthüllen. Eine entsprechende Presse-Konferenz ist zumindest für den 5. Januar angekündigt.

Quelle: androidorigin

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung