Sony Xperia Z3: High End-Smartphone mit Frontlautsprechern

Martin Malischek 3

Mit der Vorstellung des Xperia Z3 folgt der japanische Hersteller Sony dem halbjährlichen Zyklus, in dem er eine aktuelle Version des Flaggschiffs veröffentlicht. Neben den matteren Farben wirbt der Hersteller vor allem mit einer Funktion, die die hauseigene Spielekonsole betrifft.

Xperia™ Z3 series – introducing the best ever Sony waterproof* smartphone and tablet technology.

Das Sony Xperia Z3 wurde aus technischer Sicht, wie zu erwarten, nur leicht aktualisiert. Dafür wurde etwas an den Softwarefunktionen sowie optischen Details geschraubt. Mit den Frontlautsprechern bietet der japanische Hersteller Sony Stereo-Ton.

Außerdem musste das grelle Violett etwas matteren Farben weichen. Lediglich die Standardfarben schwarz und weiß sind geblieben.

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Sony Xperia Z3 Bilder.

Sony Xperia Z3: Die technischen Details im Überblick

Bei den Spezifikationen hat sich, wie bereits erwähnt, nicht viel getan. Die größte Veränderung ist hier wohl der Snapdragon 801, dessen Leistung erhöht wurde. Dieser befeuert das Sony Xperia Z3 jetzt mit 2,5, statt mit 2,3 GHz je Kern. Aber auch an der Wasserfestigkeit wurde geschraubt: Mit der neuen IP65- und IP68-Zertifizierung soll bei einer Wassertiefe von 1,5 Metern bis zu 30 Minuten lang kein Wasser in das Innere des Smartphones dringen.

bilderserie_xperia-z3-wallpaper

Bildschirm 5,2 Zoll-Bildschirm mit Full-HD-Auflösung
Vierkern-Prozessor Snapdragon 801 mit 2,5 GHz je Kern
Arbeitsspeicher 3 GByte
Interner Speicher 16 oder 32 GByte, um bis zu 128 GByte mit microSD-Speicherkarte erweiterbar
Kameras 20,7 Megapixel-Hauptkamera mit optischen Bildstabilisator, Frontkamera mit 2,2 Megapixel
Akkukapazität 3.100 mAh
Betriebssytem Android 4.4.4

Sony Xperia Z3: Das kann die Software

Von Sony bekommen wir nicht nur Smartphones, sondern natürlich auch Spielekonsolen mit dem Namen „PlayStation“ präsentiert. Da ist es nicht verwunderlich, dass der japanische Hersteller nun auf diese Besonderheit zurückgreift. Bei dem Sony Xperia Z3 lässt sich ein auf der PlayStation 4 laufendes Spiel nahtlos weiterspielen, wenn sich das Smartphone mit der Spielekonsole im selben WLAN-Netzwerk befindet.

Das Xperia Z3 ist mittlerweile . Falls ihr auf der Suche nach einem Smartphone mit einer solchen Leistung, jedoch in etwas kleiner seid: Mit dem Z3 setzt Sony auch wieder die Compact-Reihe fort. Weitere Details zum Xperia Z3 Compact erfahrt ihr hier.

Sony Xperia Z3 bei Amazon ansehen *

Test

Alle Artikel zu Sony Xperia Z3

  • Sony bestätigt: Xperia Z2 und Z3 erhalten kein Update auf Android 7.0 Nougat

    Sony bestätigt: Xperia Z2 und Z3 erhalten kein Update auf Android 7.0 Nougat

    Es wird tatsächlich kein Android 7.0 Nougat für das Xperia Z2 und Xperia Z3 geben. Das bestätigt Sony und verweist auf die gestiegenen Anforderungen für das Betriebssystem. So muss ein Smartphone gemäß Google zwingend OpenGL ES 3.1 oder Vulkan unterstützen. Für die verbauten Snapdragon 800 respektive Snapdragon 801 gibt es von offizieller Seite jedoch keine entsprechenden Grafiktreiber.
    Rafael Thiel 8
  • Sony Xperia Z3 Tablet Compact mit 32 GB für 249 Euro im Angebot

    Sony Xperia Z3 Tablet Compact mit 32 GB für 249 Euro im Angebot

    Wer aktuell ein nicht zu großes, leichtes, dünnes und gut ausgestattetes Android-Tablet sucht, der sollte sich das Angebot mit dem Sony Xperia Z3 Tablet Compact anschauen. Für nur 249 Euro gibt es das 8-Zoll-Tablet mit wasserdichten Eigenschaften aktuell mit 32 GB internem Speicher. In unseren Augen immer noch eines der besten Android-Tablets mit dem Formfaktor. Sony Xperia Z3 Tablet Compact für 249 Euro Das Sony...
    Peter Hryciuk
  • Sony-Smartphones: So viel Speicher bleibt euch wirklich

    Sony-Smartphones: So viel Speicher bleibt euch wirklich

    System und Bloatware belegen auf Smartphones zunehmend mehr Speicher. Oftmals sind es mehrere Gigabyte, die vorinstallierter Software bestimmt sind. Dem Nutzer bleibt wesentlich weniger Platz für eigene Apps, Musik und Dateien, als es die Hersteller aussehen lassen. In unserer neuen Reihe erfahrt ihr, wie viel Speicher euch tatsächlich zur Verfügung steht. Den Anfang machen dabei Sony-Smartphones.
    Philipp Gombert 6
  • Sony Xperia Z3 Tablet Compact: Google Android 6.0.1 Marshmallow Update verfügbar

    Sony Xperia Z3 Tablet Compact: Google Android 6.0.1 Marshmallow Update verfügbar

    Erst vor kurzem hat Sony diverse Android 6.0 Updates für ältere Tablets veröffentlicht, vor gut zwei Wochen folgten dann auch ältere Smartphones wie das Sony Xperia Z2. Ein Device fehlte bisher aber bei den Marshmallow-Updates, nämlich das Sony Xperia Z3 Tablet Compact – für dieses steht Android 6.0 aber ebenfalls ab sofort als Download bereit. Sony Xperia Z3 Tablet Compact: Android 6.0.1 OTA als Update Nachdem...
    Domenic
  • Sony Xperia Z3: Google Android N als Dev Preview verfügbar

    Sony Xperia Z3: Google Android N als Dev Preview verfügbar

    In Bezug auf Google Android 6.0 Marshmallow sind viele Android-Smartphones der neueren Generationen bereits abgehandelt, sodass wir ab dem kommenden Monat den Blick auf Google Android N richten können. Bisher war die Dev Preview von Android N nur für Nexus-Geräte verfügbar, ab sofort ist es aber auch mit dem Sony Xperia Z3 möglich, die neue Version zu installieren. Sony Xperia Z3: Google Android N als Download Bereits...
    Domenic
  • Sony Xperia Z3: Entwicklervorschau von Android N veröffentlicht

    Sony Xperia Z3: Entwicklervorschau von Android N veröffentlicht

    Sony macht bekanntlich einen guten Job, wenn es darum geht, AOSP-Files für seine Geräte zur Verfügung zu stellen, sobald eine neue Android-Version von Google vorgestellt wird. Etwas überraschend ist aber dann doch die Meldung, dass Sony jetzt auch die Android N Developer Preview für das Xperia Z3 offiziell unterstützt.
    Thomas Lumesberger 2
  • Sony Xperia: Diese Smartphones sollen Android 6.0 Marshmallow erhalten [Update: Offizielle Bestätigung]

    Sony Xperia: Diese Smartphones sollen Android 6.0 Marshmallow erhalten [Update: Offizielle Bestätigung]

    Update-Planung im Hause Sony: Eine geleakte Roadmap des japanischen Unternehmens soll preisgeben, welche Xperia-Geräte mit einer Aktualisierung auf Android 6.0 Marshmallow versorgt werden. Während die Flaggschiff-Modelle nach der Aktualisierung auf Lollipop 5.1 mit einer Portion Mäusespeck rechnen sollen, dürfen viele Mittelklasse-Modelle sich auf einen direkten Sprung von KitKat auf Marshmallow freuen.
    Tuan Le 14
  • Sony: Android 6.0 Marshmallow-Binaries für ROM-Entwickler freigegeben

    Sony: Android 6.0 Marshmallow-Binaries für ROM-Entwickler freigegeben

    Sony macht sich weiter bei den Entwicklern beliebt und veröffentlicht für Android 6.0 Marshmallow kompatible Binaries. Dadurch wird die Entwicklung von Custom-ROMs für aus der Community deutlich erleichtert: Erste Firmwares auf Basis von Marshmallow könnten somit schon bald für die Xperia-Smartphones erscheinen.
    Tuan Le
* gesponsorter Link