Sony Xperia Z3 & Z3 Compact: Mutmaßliche Abmessungen und Presse-Einladung geleakt

Rafael Thiel 15

Auf der anstehenden IFA 2014 in Berlin scheint Sony gleich zwei Oberklasse-Smartphones im Gepäck zu haben. Nachdem bereits verschiedene Informationen zum Xperia Z3 und dem Xperia Z3 Compact durchgesickert sind, erreichen uns jetzt sogar Angaben zu den Gehäuse-Maßen. Ebenso wurde die Einladung zum Vorstellungs-Event am 3. September geleakt.

Sony Xperia Z3 & Z3 Compact: Mutmaßliche Abmessungen und Presse-Einladung geleakt

Während andere Hersteller einen jährlichen Zyklus bevorzugen, wartet Sony bekanntlich alle sechs Monate mit einem neuen Flaggschiff auf. Wie so oft schon, soll auch dieses Jahr das nächste Vorzeige-Smartphone der Japaner auf der IFA in Berlin vorgestellt werden. Allerdings hat das kolportierte Sony Xperia Z3 dem Vernehmen nach diesmal einen kleinen Bruder im Schlepptau. Die mit dem Xperia Z1 Compact eingeführte Mini-Reihe soll allem Anschein nach ebenfalls im Halbjahres-Takt aufgefrischt werden. Mit dem Xperia Z3 Compact wird die Nomenklatur zugunsten der besseren Vermarktung leicht zurecht gebogen, denn man will offenkundig beide Modelle als eine Xperia-Generation verstanden wissen. Während das Xperia Z3 mit einem großen Bildschirm glänzt, besticht die „kompakt“-Variante durch ihre handlichen Ausmaße.

Abmessungen des Sony Xperia Z3

sony-xperia-z3-maße

Den CAD-Skizzen zufolge, misst das Sony Xperia Z3 146,46 x 72,09 x 7,3 Millimeter und ist somit etwas kleiner und vor allem dünner als der Vorgänger. Das Xperia Z2 hat die Maße 147 x 73 x 8,2 Millimeter. Somit ist es - sofern die Angaben korrekt sind – Sony gelungen das Gehäuse bei einer in etwa gleichbleibenden Display-Diagonale von 5,2 Zoll zu verkleinern. Die Abmessungen des Xperia Z2 (Hands-On) sind eines der Hauptkritikpunkte des Smartphones, demzufolge ist Sony gut beraten die Ränder um das Display (Bezel) beim Nachfolger schmaler zu gestalten. Denn technisch dürfte das kommende Flaggschiff dem Vernehmen nach überzeugen: Der Full HD-Bildschirm wird von einem Snapdragon 801-SoC und einer Adreno 330-GPU angetrieben. Der Arbeitsspeicher fasst 3 GB, der interne Speicher 16 GB, wobei letzterer wohl wieder per microSD-Karte erweiterbar sein wird. Eine Frontkamera mit 2.1 MP und eine Hauptkamera mit 20.7 MP vervollständigen das Paket.

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Sony Xperia Z3 Bilder.

Maße des Xperia Z3 Compact

sony-xperia-z3-compact-maße

Wer sich an der Größe des Xperia Z3 stört, könnte im Herbst alternativ zum Xperia Z3 compact greifen. Dessen Maße sind gemäß der Skizze mit 126,98 x 64,9 x 8,8 Millimetern überaus handlich und dürften eine bequeme Einhandbedienung ermöglichen. Zum Vergleich: Das Z1 Compact ist mit seinem 4,3 Zoll-Display 127 x 64,9 x 9,5 Millimeter groß. In dem schmalen Gehäuse soll laut letzten Gerüchten ein 4,6 Zoll-Bildschirm Platz finden, dessen Full HD-Auflösung in einer sagenhaften Pixeldichte von 478 ppi resultiert. Die restlichen Spezifikationen gleichen derweil denen, des großen Bruders: Ein Snapdragon 801 mit Adreno 330-GPU, 3 GB RAM und 16 GB interner Speicher sowie eine vollwertige 20,7 MP-Kamera mit Sonys „G“-Linse.

Einladung zur Pressekonferenz auf der IFA 2014 geleakt

sony-ifa-2014-einladung

Am 3. September wird Sony um 16:15 Uhr Ortszeit in Berlin seine IFA-Pressekonferenz abhalten. Die durchgesickerte Einladung impliziert zudem die Vorstellung mindestens eines neuen Smartphones, wir gehen jedoch davon aus, dass neben dem Xperia Z3 auch das Xperia Z3 compact präsentiert werden wird. Wir werden natürlich zeitnah berichten.

Quelle: Tieba @Baidu, Xperia Blog [via GizmoBolt]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung