Sony Xperia Z mit Displayproblemen

Michael Maier 35

Es hat ganz den Anschein, als wären beim aktuellen Sony-Flaggschiff, dem Xperia Z, zum Teil Displays mit mäßiger Qualität verbaut. Dies könnte auf Produktionsschwankungen zurückzuführen sein, oder aber es wurden Displaypanels von verschiedenen Zulieferern in unterschiedlichen Qualitäten verbaut.

So ist unter anderem den Jungs von Androidnext.de schon vor einigen Tagen bei ihrem Sony Xperia Z aufgefallen, dass das sonst von vielen Testern hochgelobte Display schlechte Betrachtungswinkel aufweist und auch farblich „nicht so der Brüller“ ist.

Sony Xperia Z Displayprobleme

Sony Xperia Z Displayprobleme

Aber auch ein Vergleichsbild von pocketpc.ch, auf dem zwei Sony Xperia Z vom MWC zu sehen sind, scheint darauf hinzudeuten, dass es qualitative Unterschiede bei den Displays des neuen Sony-Flaggschiffs gibt.

Sony Xperia Z Displayprobleme

Amir von Androidnext.de ist der Sache auf dem Mobile World Congress in Barcelona weiter nachgegangen und versucht dem Problem in folgendem Video auf den Grund zu gehen:

Xperia Z Displayprobleme.

Von Sony gibt es bisher kein Statement zu den Displayproblemen des Xperia Z, was aber – da diese dank Bildern und Videos nicht mehr wegzudiskutieren sind – wohl nicht mehr allzu lange dauern dürfte. Auch 2014 klagen Nutzer vor allem über Risse auf der Glasrückseite des Sony Xperia Z.

Wie sieht es bei Besitzern des neuen Sony-Flaggschiffs aus? Hat manch einer von Euch auch das Gefühl, ein Smartphone mit „schlechtem Display“ gekauft zu haben?

Quelle: Androidnext.de und Pocketpc.ch

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung