Xiaomi Mi4: Endlich offiziell, Spezifikationen, Bilder & mehr

Martin Malischek

Schluss mit den Gerüchten! Das Xiaomi Mi4 ist da. Hierbei kommt das 5 Zoll-Smartphone doch etwas anders als man es aufgrund der Gerüchte erwartet hatte.

Das Xiaomi Mi4 wurde bereits vor ein paar Tagen vom CEO des chinesischen Unternehmens höchstpersönlich angeteasert. Bei dem Ankündigungsbild war von der „Reise eines Stücks Metalls“ zu lesen.

In weiteren Gerüchten wurde von einem Snapdragon 805 sowie Android L als Betriebssystem berichtet. Außerdem ging man von einem Display über 5 Zoll aus. Wie sich jetzt herausstellt sind die Spezifikationen ein klein wenig „ernüchternder“.

Mi 4: Begeistert (rein technisch) trotz Ernüchterung

X4.006

Trotzdem kann sich das 5 Zoll große Xiaomi Mi4 mit einem Metall-Rahmen, einer Full-HD-Auflösung sowie einem Quad Core-Prozessor mit 2,5 GHz Leistung je Kern wirklich sehen lassen.

Weiter ist eine 8 Megapixel Weitwinkel-Kamera auf der Frontseite verbaut, damit ihr ordentlich Selfies oder auch „Groupies“ schießen könnt. Auf der Rückseite findet ihr eine 13 Megapixel-Kamera.

Der interne Speicher ist je nach Version 16 oder 64 GByte groß, außerdem kommen 3 GByte Arbeitsspeicher zum Einsatz. Zu einem wahren Kampfpreis ab umgerechnet 240€ können sich chinesische Bürger das Gerät erstehen.

Ausführlichere Informationen sowie weitere Bilder des Xiaomi Mi4 findet ihr in der Produktseite des Smartphones.

via Mobilegeeks

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung