Pocophone Launcher manuell installieren – so geht's

Robert Schanze

Auf dem Flaggschiff-Killer Xiaomi Pocophone F1 ist der Pocophone Launcher installiert, der schnell und zügig arbeitet. Wir zeigen, wir ihn ihn auch auf anderen Smartphones installieren könnt.

So installiert ihr den Pocophone Launcher

Im Play Store findet ihr den Pocophone-Launcher beziehungsweise „POCO Launcher“ mittlerweile als veröffentlichte Vollversion. Ihr könnt ihn dort wie eine normale App installieren:

Funktionen

  • App-Drawer, der Apps nach Farben sortieren und gruppieren kann.
  • Icon-Pack-Unterstützung durch Drittanbieter.
  • Icons lassen sich verstecken.

Pocophone Launcher mit APK-Datei manuell installieren:

Alternativ installiert ihr den Pocophone-Launcer manuell per APK-Datei:

  1. Aktiviert unter Android das Installieren von APK-Dateien aus unbekannten Quellen.
  2. Öffnet die Webseite APKMirror und ladet euch die APK-Datei des aktuellen Poco Launchers herunter.
  3. Tippt auf die heruntergeladene Datei, damit der Paket-Installer startet.
  4. Folgt den Installationsanweisungen.

Ansonsten können wir noch den Nova-Launcher empfehlen:

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
10 Gründe, warum Nova Launcher auf jedes Android-Handy gehört

Welcher ist euer Lieblings-Launcher? Ich selbst nutze den Nova-Launcher und bin seit Jahren sehr zufrieden damit. Schreibt uns eure Favoriten gerne in die Kommentare – auch wenn ihr gar keinen extra Launcher nutzt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung