Snapchat integriert Textnachrichten und Videotelefonie

Martin Malischek

Snapchat erweitert mit der Version 7.0 seinen Funktionsumfang: Ab sofort können Textnachrichten versendet und Videogespräche geführt werden. Wie die Bilder verweilen auch die Text- und Videogespräche nur für kurze Zeit auf dem Gerät.

Snapchat integriert Textnachrichten und Videotelefonie

Schickt ihr ein Bild mit Snapchat an eure Kontakte, könnt ihr bestimmen, wie lange sie für den jeweiligen Kontakt oder eine bestimmte Gruppe ab der Ansicht sichtbar sind. Mit den jetzt eingeführten Textnachrichten sowie den Videogesprächen verhält es sich ähnlich.

Zwar ist der Dienst zum Versenden von Bildern bei uns noch nicht so populär wie beispielsweise in den USA, erfreut sich aber auch hierzulande immer größerer Beliebtheit.

It's Here.

Textnachrichten und Videotelefonie im selben Fenster

Für die beiden Funktionen wurde ein neues Fenster eingerichtet. In diesem verschwenden die über Snapchat versendeten Textnachrichten nicht etwa nach einer angegebenen Zeit, sondern sind so lange sichtbar, wie die Sitzung der App andauert. Wird die App geschlossen, verschwinden auch die empfangenen Textnachrichten der jeweiligen Kontakte.

Im selben Snapchat-Fenster findet ihr einen Button, der seine Farbe von gelb auf blau ändert, sobald der jeweilige Kontakt online ist. Dann reicht das gedrückt Halten dieses Buttons, um einen Videochat mit dem geöffneten Kontakt zu beginnen. Eine Zustimmung für den Videochat ist wird nicht abgefragt nötig, ihr nehmt aber nicht an diesem Teil, solange ihr nicht auch den Button gedrückt haltet.

Damit ist die Funktion mit der eines Walkie-Talkies vergleichbar: Beginnt ein Kontakt einen „Videoanruf“ musst ihr an diesem nicht zwangsläufig teilnehmen, sondern könnt euch diesen auch nur ansehen, ohne selbst ein Bild zu senden. In dem Videochat wird ebenfalls Ton übermittelt.

Das Update auf die Version 7.0 wird momentan für iOS- und Android-Geräte verteilt und sollte allen Nutzern zur Verfügung stehen.

Snapchat
Entwickler:
Preis: Kostenlos
Snapchat
Entwickler: Snap, Inc.
Preis: Kostenlos

via t3n, Quelle: Snapchat

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei FacebookGoogle+ und Twitter!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung