1. GIGA
  2. GIGA SOFTWARE
  3. Alle News von GIGA SOFTWARE - Seite 25

Alle News von GIGA SOFTWARE

  • OpenOffice Writer: Das kostenlose Schreibprogramm

    OpenOffice Writer: Das kostenlose Schreibprogramm

    Martin Maciej16.05.2013, 12:33 1

    Einen Brief an die Hausverwaltung schreiben, eine Bewerbung mit Lebenslauf erstellen oder die große Hausarbeit für die Uni: Ein Schreibprogramm braucht jeder, aber nicht jeder will sich gleich eine große Office-Suite kaufen, nur um ab und zu mal einen Brief zu schreiben. Kleinere kostenlose Schreibprogramme wie AbiWord bringen aber deutlich weniger Funktionen mit.

  • Kostenloser Formeleditor: So funktioniert OpenOffice Math

    Kostenloser Formeleditor: So funktioniert OpenOffice Math

    Martin Maciej16.05.2013, 12:14

    Texte schreiben mit dem Computer? Kein Problem, noch nie gewesen. Völlig anders sieht das allerdings für Naturwissenschaftler aus, denn die schreiben oft ziemlich komplizierte mehrspaltige Formeln, und die lassen sich mit gewöhnlichen Textverarbeitungsprogrammen nur schlecht bis gar nicht erzeugen. Aus diesem Grund haben die meisten Naturwissenschaftler, die Formeln in ihren Texten darstellen mussten, jahrelang das...

  • Wo finde ich OpenOffice 64-Bit für Windows?

    Wo finde ich OpenOffice 64-Bit für Windows?

    Martin Maciej16.05.2013, 12:04 1

    In den meisten modernen PCs und Laptops werden heute 64-Bit-Prozessoren verbaut, auch wenn 32-Bit immer noch in vielen Computern vorhanden ist und sicherlich noch einige Zeit eine Rolle im IT-Bereich spielen wird. Microsofts aktuelles Betriebssystem gibt es bspw. als Windows 7 32-Bit und Windows 7 64-Bit. 64-Bit-Systeme haben eine ganze Reihe Vorteile gegenüber der 32-Bit-Architektur, vor allem bei der Geschwindigkeit...

  • Die freie Datenbank: OpenOffice Base

    Die freie Datenbank: OpenOffice Base

    Martin Maciej16.05.2013, 12:01

    Wenn Sie sich schon immer eine eigene Datenbank anlegen wollten, um beispielsweise die Adressen Ihrer Freunde und Bekannten zu verwalten, bietet der OpenOffice Download mit dem Programmmodul Base nun Abhilfe. Die Datenbanksoftware ist nahezu für jeden Zweck ausgerichtet und kann vor allem im privaten Anwendungsbereich wahre Wunder wirken. Doch auch als grafische Benutzeroberfläche für professionelle Datenbanksysteme...

  • OpenOffice Calc: Die Excel-Alternative

    OpenOffice Calc: Die Excel-Alternative

    Martin Maciej16.05.2013, 11:48

    Controller, Manager und andere Zahlenfreaks lieben sie: Die Excel-Tabellen. Um eine Tabellenkalkulation wie Excel nutzen zu können, muss man aber nicht erst Microsoft Office erstehen, sondern kann auch das kostenlose Pendant OpenOffice nutzen. Der OpenOffice Download bringt eine eigene Tabellenkalkulationssoftware auf Ihren Rechner, das Modul OpenOffice Calc.

  • Wie schreibe ich mit OpenOffice einen Brief?

    Wie schreibe ich mit OpenOffice einen Brief?

    Martin Maciej16.05.2013, 11:46

    Früher galt Briefeschreiben als Kunst. In digitalen Zeiten besteht die Kunst eher darin, die passende Vorlage zu finden. Ganz einfach ist es nämlich nicht, die verschiedenen Standardisierungen für Briefe einzuhalten. Den meisten Anwendern dürfte es schwerfallen, die Adresse aus der Hand genau so auf der DIN A4-Seite zu platzieren, dass sie nach dem Knicken des Briefes genau im Brieffenster auftaucht. Vom Formatierungsaufwand...

  • OpenOffice Draw - Kostenloses Zeichenprogramm

    OpenOffice Draw - Kostenloses Zeichenprogramm

    Martin Maciej16.05.2013, 10:52

    Eine kurze Skizze scribbeln, ein Flowchart erstellen oder ein eigenes Clipart zeichnen: Das sind typische Anwendungsgebiete für Zeichenprogramme. Der OpenOffice Download bietet für diese Ansprüche ein eigenes Programm-Modul: OpenOffice Draw.

  • OpenOffice für Mac: Freie Bürosuite für den Apfel

    OpenOffice für Mac: Freie Bürosuite für den Apfel

    Martin Maciej16.05.2013, 10:29

    Als das US-amerikanische Unternehmen Sun 1999 von der deutschen StarDivision StarOffice 5.2 übernahm und daraus OpenOffice.org machte, gab es OpenOffice nur für die Plattformen Windows, Linux und das Unix-System Solaris. Deren Gemeinsamkeit war die Nutzung von Intel-Prozessoren in der PC-Architektur.

  • So schreibt man mit OpenOffice einen Lebenslauf

    So schreibt man mit OpenOffice einen Lebenslauf

    Martin Maciej16.05.2013, 09:56

    Die meisten Menschen, die ein Textverarbeitungsprogramm nutzen, finden sich darin schnell zurecht, wenn sie es häufiger nutzen. Es gibt aber einige Aufgaben, für die auch Menschen, die normalerweise nur wenig bis gar nicht mit Schreibprogrammen arbeiten, mit einem Mal eine Textverarbeitung nutzen müssen.

  • OpenOffice Portable: So gut wie OpenOffice?

    OpenOffice Portable: So gut wie OpenOffice?

    Martin Maciej16.05.2013, 09:44

    Das vor kurzem von Apache übernommene OpenOffice gehört zu den beliebtesten Office-Suiten überhaupt. Die Zeiten von StarOffice liegen lang zurück und auch auf dem Mac ist OpenOffice eine bekannte Suite. Nicht zuletzt, weil es sich beim Büropaket um kostenlose OpenSource-Software handelt.

  • OpenOffice Update - So halten Sie die Bürosuite aktuell

    OpenOffice Update - So halten Sie die Bürosuite aktuell

    Martin Maciej15.05.2013, 18:28

    Ob Internet-Browser, Mail-Programm, Java oder Flash-Player: Computernutzer sind längst darauf konditioniert ständig Programme upzudaten. Anderenfalls drohen Malware-Angriffe über nicht gefixte Sicherheitslücken. Zudem gibt es aber auch mit den meisten Updates Bugfixes oder sogar ganz neue Features des Programms.

  • Chrome Test - Acid3, HTML5, Javascript, Benchmarks, Security

    Marvin Basse15.05.2013, 18:10

    Internet Explorer, Firefox, Safari, Chrome, Opera: Wer die Wahl hat, hat bekanntlich auch die Qual. Die wichtigsten Kriterien bei der Auswahl des richtigen Internet-Browsers betreffen sicherlich das Design und die Usability, daneben spielen aber auch Geschwindigkeits- und Sicherheitsaspekte eine immer stärkere Rolle. Wir zeigen, wie man mit ein paar Tools im Internet alle Browser einem gründlichen Check unterwerfen...

  • OpenOffice Vorlagen - Hier gibt es die besten OO-Templates

    OpenOffice Vorlagen - Hier gibt es die besten OO-Templates

    Martin Maciej15.05.2013, 18:05

    OpenOffice beziehungsweise Apache OpenOffice, wie die Gratis-Bürosuite inzwischen heißt, war von Anfang an ein ebenbürtiger Herausforderer von Microsoft Office. In Einzelheiten konnte die OpenSource-Software dem großen Konkurrenten aus Redmond aber von Beginn an nicht das Wasser reichen. Einer der Punkte aus der Mängelliste sind ganz sicher die OpenOffice Vorlagen, oder auch OpenOffice Templates, wie die Vorlagen...

  • OpenOffice Writer Handbuch: Hilfen im Internet

    OpenOffice Writer Handbuch: Hilfen im Internet

    Martin Maciej15.05.2013, 17:55 1

    Etwas Text schreiben, einzelne Wörter fett oder kursiv machen, den Text in Blocksatz oder linksbündig ausrichten. Aufgaben, die wohl niemanden, der eine Textverarbeitung wie den kostenlosen OpenOffice Writer verwendet, vor ernsthafte Probleme stellen dürften.

  • Open Office Writer Vorlagen selbst erstellen: Tutorial

    Open Office Writer Vorlagen selbst erstellen: Tutorial

    Martin Maciej15.05.2013, 17:46 1

    Viele wiederkehrende Aufgaben lassen sich mit OpenOffice einfacher und schneller lösen, wenn man eine Vorlage nutzt, in der die wichtigsten Dinge schon voreingetragen sind, sodass man sich auf den eigentlichen Text konzentrieren kann. Im Internet gibt es zahlreiche Vorlagen-Pakete zum Download, auch wir haben hier bereits ein OpenOffice Vorlagen-Paket zum Download angeboten.

  • Von StarOffice bis OpenOffice: Die Story des Free Office

    Von StarOffice bis OpenOffice: Die Story des Free Office

    Martin Maciej15.05.2013, 17:20

    Hinter dem heute bekannten Office-Paket OpenOffice.org steht eine lange Geschichte, die sich in heute mehrere verschiedene Abspaltungen von gratis Office-Lösungen entwickelt hat. Heutzutage zeigt sich, dass die OpenOffice-Story zu der beliebtesten kostenfreien Alternative zu Microsoft Office geführt hat.

  • Den Alltag auflockern mit OpenOffice Easter Eggs

    Den Alltag auflockern mit OpenOffice Easter Eggs

    Martin Maciej15.05.2013, 17:13

    Sie sitzen seit drei Stunden ununterbrochen vor Ihrem Text im OpenOffice Writer? Der Kopf qualmt und Sie kämpfen sich immer noch durch Formeln in OpenOffice Calc? Diese OpenOffice EasterEggs sorgen für kurzweilige Entspannung und zeigen, dass der OpenOffice Download nicht nur trockene Büroarbeit kann.

  • Anleitung für Text-Formatierung in OpenOffice

    Anleitung für Text-Formatierung in OpenOffice

    Martin Maciej15.05.2013, 16:54

    Sie sitzen vor einer wichtigen Publikation? Sie schreiben eine Haus- oder gar Ihre Abschlussarbeit? Mit diesem HowTo erhalten Sie einen kompakten Überblick, damit Ihre Ausarbeitung mit dem kostenlosen OpenOffice Download und seinem Textverarbeitungsprogramm anhand der OpenOffice Formatvorlagen nicht nur durch den Inhalt, sondern auch durch die Form optimal heraussticht.

  • Der Google Browser - Chrome im Praxistest

    Marvin Basse15.05.2013, 16:48

    Als der Suchmaschinenbetreiber Google 2008 ankündigte, einen eigenen Internet-Browser namens Chrome zu entwickeln, hätten wohl die wenigsten dem Google Browser einen großen Erfolg prophezeit. Zu sicher schienen die beiden Top-Browser Firefox und Internet Explorer im Sattel zu sitzen.

  • Chrome Apps und Chrome Extensions - Was ist was?

    Marvin Basse15.05.2013, 16:43

    Anfangs war es noch ganz einfach: Für Google Chrome gab es Chrome Extensions, die man auf einer eigens eingerichteten Extensions-Seite runterladen und installieren konnte. Daneben gab es noch den Chrome Web Store, wo man Designs und Apps für den Google Browser erhalten konnte. Dann hat Google alles vereinheitlicht und nun gibt es im Chrome Web Store wild durcheinander Chrome Apps, Chrome Designs und Chrome Extensions...

  • Chrome OS - Das Google-Betriebssystem mit Browser

    Marvin Basse15.05.2013, 16:33

    Wer den Namen Chrome OS hört, denkt dabei mit Sicherheit als erstes an den bekannten Google Browser. Das ist zwar nicht völlig falsch, führt aber doch reichlich in die Irre. Der Zusatz OS steht dabei nämlich für Operating System, zu Deutsch also ein Betriebssystem. Und tatsächlich hat Google mit Chrome OS ein eigenes Betriebssystem entwickelt, das nun in Konkurrenz zu anderen bestehenden Betriebssystemen wie Microsoft...

  • Google Chrome Beta - Der Browser der Zukunft

    Marvin Basse15.05.2013, 16:22

    Neben dem gewöhnlichen Google Chrome Download gibt es eine Reihe weiterer Releases. So kann man den Google Browser neben der sogenannten Stable Build auch als Chrome Beta, Google Chrome Dev (für Developer, also Entwickler) oder Chrome Canary runterladen. Beim ebenfalls zum Download angebotenen Chrome Portable handelt es sich nicht um eine offizielle Google-Veröffentlichung.

  • Google Chrome Designs - Die besten Layouts für den Browser

    Marvin Basse15.05.2013, 15:12

    Googles Browser Chrome wird viel gelobt für sein minimalistisches und einfaches Design. Statt dicker Menüs und Toolbars hat Google Chrome nur eine Tableiste (bei geöffneten Tabs) und eine Lesezeichenleiste. In der Werkzeugleiste muss sich die lange Omnibox den Platz nur mit den allerwichtigsten Buttons teilen.

  • Chrome Extensions - Die 10 besten Addons für Google Chrome

    Marvin Basse15.05.2013, 15:04

    Die Zeiten, wo Browser allmächtige und aufgeblähte Instrumente waren, sind lange vorbei. Heute versucht jeder Browser-Hersteller, sein Internetprogramm möglichst schlank und schnell zu programmieren. Die Ergebnisse kann man zum Beispiel in unserem Chrome Test sehen. Wer mehr Funktionen will, rüstet diese über Addons (Firefox und Internet Explorer) oder Extensions, wie bei Google Addons heißen, nach (in Deutschland...

  • Google Chrome auf Ubuntu und anderen Linux Distributionen

    Google Chrome auf Ubuntu und anderen Linux Distributionen

    Marvin Basse15.05.2013, 13:56

    Seit einigen Jahren tobt ein Krieg zwischen den Browserherstellern. Wer tatsächlich die Nase vorn hat, kann kaum jemand genau sagen, aber zumindest auf Windows hat sich Google Chrome bewährt und auch auf verschiedenen Linux-Distributionen ist der Webbrowser von Google auf dem Vormarsch.

  • Google Chrome Canary - Immer schneller aktueller

    Marvin Basse15.05.2013, 11:22

    Der Webbrowser Google Chrome wird immer beliebter als Standardbrowser auf heimischen Rechnern. Viele Nutzer setzen auf die Schnelligkeit und Sicherheit, die das Programm nach dem Google Chrome Download bietet. Auch der regelmäßige Update-Zyklus von Google Chrome ist ein Punkt, der für die Installation des Webbrowsers spricht.

  • Google Chrome mobil - Ihr Browser auf allen Geräten

    Marvin Basse14.05.2013, 12:51

    Der Webbrowser von Google erfreut sich immer höherer Beliebtheit. Viele Nutzer vertrauen auf die Geschwindigkeit und Stabilität von Google Chrome und nutzen diesen als Alltagsbrowser. Ein Punkt, der ebenfalls für Google Chrome spricht, ist die Synchronisierung des Browsers zwischen verschiedenen Geräten wie Computern und Smartphones. Wer Google Chrome auf mehreren Geräten nutzt, hat von überall Zugriff auf gespeicherte...

  • iTunes für Linux: Das Mediacenter für den Pinguin

    iTunes für Linux: Das Mediacenter für den Pinguin

    Martin Maciej13.05.2013, 18:52 3

    Apples iPhone und iPod sind zwei der Geräte , die am häufigsten in den Hosentaschen zu finden sind. Musik hören und mit dem PC oder Mac synchronisieren ist mit verschiedenen Programmen möglich - doch nur mit dem Originalprogramm iTunes lässt sich auch auf den Apple Store zugreifen. Wenn Sie also auch gerne Lieder im Internet erwerben, kommen Sie um den iTunes Download nicht herum.

  • Mozilla Firefox für Mac: Der Feuerfuchs für Apple-Fans

    Mozilla Firefox für Mac: Der Feuerfuchs für Apple-Fans

    Marco Kratzenberg13.05.2013, 11:43

    Mac und Safari, das gehört zusammen, oder? Die Erfahrung musste zumindest Apples großer Konkurrent Microsoft 1995-1996 machen, als sie versuchten den Internet Explorer auch für den Mac (und teilweise sogar Unix) anzubieten. Nach nur einem Jahr wurde das Projekt mit der IE-Version 3.02 wieder begraben.

  • Firefix, Morzilla und Irefox: Der Firefox-Browser, vertippt

    Firefix, Morzilla und Irefox: Der Firefox-Browser, vertippt

    Marco Kratzenberg13.05.2013, 11:34

    Für manche Dinge muss man Google einfach lieben. Zum Beispiel für die schrullige Angewohnheit, selbst die verrücktesten Tippfehler noch brav mitzuzählen. So kann man zum Beispiel im Google Keyword-Tool herausfinden, wie viele Menschen nach dem Firefox-Browser suchen, vor allem aber wie sie danach suchen. Demnach muss man den Browser Mozilla Firefox (yep, so wird das geschrieben, folks) wohl zu den kompliziertesten...

  • PDFCreator API - Bedienung über VBA, Java und die Kommandozeile

    PDFCreator API - Bedienung über VBA, Java und die Kommandozeile

    Jonas Wekenborg13.05.2013, 09:37 1

    Der PDFCreator ist nicht nur ein ideales Tool, um aus allen möglichen druckbaren Dokumenten ein PDF zu erstellen, mit dem PDFCreator erhalten Sie außerdem ein Programm, das sich über die Programmoberfläche ansteuern, aber auch über die Kommandozeile und verschiedene Programmierschnittstellen steuern lässt.

  • PDFCreator und Ghostscript - Wie Pech und Schwefel

    PDFCreator und Ghostscript - Wie Pech und Schwefel

    Jonas Wekenborg13.05.2013, 09:14

    Die Seitenbeschreibungssprache Postscript und das PDF-Format von Adobe sind beide proprietär und damit nicht frei nutzbar. Zum Glück gibt es zur Anzeige und zum Erstellen selbiger einen freien Interpreter - das Ghostscript. Und mit dem PDFCreator Download erhalten Sie Ghostscript gleich mit dazu.

  • Firefox als FTP-Client nutzen: Die Vorteile ausschöpfen

    Firefox als FTP-Client nutzen: Die Vorteile ausschöpfen

    Marco Kratzenberg13.05.2013, 08:21

    Das Surfen im Internet ist sehr unkompliziert geworden. Durch beispielsweise den Mozilla Firefox wird das intiutive Erkunden des World Wide Web zum Kinderspiel. Viele Vorgänge laufen dabei im Hintergrund und vor Nutzeraugen versteckt ab. So wissen zum Beispiel nur wenige, was die Protokolle HTTP und FTP sind und wofür sie benötigt werden.

  • iTunes mit WMA-Dateien verwenden - Ein Windows-Format für den Apfel

    iTunes mit WMA-Dateien verwenden - Ein Windows-Format für den Apfel

    Martin Maciej10.05.2013, 18:13

    Die Software iTunes ist auf vielen Heimrechnern inzwischen zur Schaltzentrale für Medienverwaltung und -wiedergabe geworden. Das Programm kann viele verschiedene Musik- und Videoformate wiedergeben und konvertiert die Mediendateien für die Wiedergabe auf mobilen Apple-Geräten wie dem iPhone und dem iPad. Der iTunes Download bringt somit eines der umfangreichsten Multimedia-Programme auf Ihren Rechner.

  • iTunes Konto: Anmeldung und Informationen

    iTunes Konto: Anmeldung und Informationen

    Martin Maciej10.05.2013, 17:38

    Das Einrichten des iTunes Kontos oder auch Apple-ID ist kostenlos. Sie benötigen dieses, um im iTunes Store Apps, Musik und Filme herunterladen zu können. In wenigen Schritten ist das Konto eingerichtet und die Anmeldung abgeschlossen.

  • iTunesHelper: Was ist das?

    iTunesHelper: Was ist das?

    Martin Maciej10.05.2013, 17:18

    Mit dem iTunes Download ist Ihr Rechner mit einer funktionstüchtigen Medienzentrale ausgestattet, mit der sich nicht nur Songs und Videos abspielen lassen, sondern über den iTunes Store direkt auf die Festplatte zaubern lassen. Darüber hinaus lassen sich Geräte wie der iPod oder das iPhone mit iTunes verbinden, um diese mit seinen favorisierten Medieninhalten zu bestücken. Nach dem Start von iTunes wird ein Prozess...

  • Die iTunes Seitenleiste: Das Navigationsmenü von iTunes

    Die iTunes Seitenleiste: Das Navigationsmenü von iTunes

    Marco Kratzenberg10.05.2013, 16:30

    Die Seitenleiste von iTunes stellt eigentlich das Hauptnavigationsinstrument des Programms dar. Umso verwunderlicher, dass Apple dieses Instrument plötzlich in seiner Oberfläche ausblendet. In der Version 11 des iTunes Download vermissten die Anwender plötzlich diese Leiste und stellten verwirrte Fragen. Wie kann ich in iTunes 11 die Seitenleiste wieder herstellen? Wir beantworten diese Frage und erklären auch gleich...

  • Die iTunes Charts entdecken

    Die iTunes Charts entdecken

    Marvin Basse10.05.2013, 16:18

    Im iTunes Store kann man unter anderem eine große Auswahl an Musikstücken verschiedenster Genres kaufen und in die iTunes-Bibliothek herunterladen. Natürlich gibt es im iTunes Store auch die iTunes Charts, in der die beliebtesten Songs aufgelistet werden. Nachfolgend erfahren Sie, wie die iTunes Charts strukturiert sind und wie Sie durch die Top-Titel navigieren können.

  • PDFCreator: Zukunftssichere PDF-Dateien herstellen

    PDFCreator: Zukunftssichere PDF-Dateien herstellen

    Marco Kratzenberg10.05.2013, 16:00

    Das Hauptproblem bei der Weitergabe von Dateien und digitalen Informationen liegt immer noch in der Verschiedenheit der Dateiformate. Ältere Programme können Dateien neueren Ursprungs nicht mal öffnen. Und auch zwischen den verschiedenen Betriebssystemen gibt es tiefe Schluchten.

  • Witziges und Verstecktes - Google Chrome Easter Eggs

    Witziges und Verstecktes - Google Chrome Easter Eggs

    Martin Maciej10.05.2013, 15:32

    Mit Google Chrome haben die Entwickler der populären Suchmaschine eine beliebte Variante für das Surfen im Netz auf den Markt gebracht. Damit das Browsen mit Google Chrome auf Dauer nicht zu eintönig wird, hat sich Google das ein oder andere Easter Egg ausgedacht, das sich mit dem Google Chrome-Browser aufrufen lässt.

  • iTunes Genius: So verwenden Sie das Feature

    iTunes Genius: So verwenden Sie das Feature

    Marvin Basse10.05.2013, 15:11

    Seit der Version 8 verfügt iTunes mit Genius über ein Feature, das es ermöglicht, Playlisten von eigenen Songs aus der Mediathek automatisch durch iTunes zusammenstellen zu lassen, wobei das Programm hierfür dem Ausgangstitel ähnliche Songs heraussucht.

  • Kann man in iTunes Guthaben übertragen?

    Kann man in iTunes Guthaben übertragen?

    Marco Kratzenberg10.05.2013, 14:41

    Nicht selten gehören iTunes Guthabenkarten als Beilage zu Geschenken wie dem iPhone oder iPad. Damit sozusagen der Beschenkte nach dem iTunes Download gleich loslegen kann. Das ist prinzipiell eine tolle Idee, vor allem für jene, die kein Kreditkartenkonto haben, um sich Apps oder Musik zu kaufen. Doch selten passen die Kaufsummen perfekt, um eine solche Karte „leerzuräumen“. Und dann kommt immer wieder die Frage auf...

  • Im iTunes App Store registrieren

    Im iTunes App Store registrieren

    Marco Kratzenberg10.05.2013, 14:19

    Der iTunes Store existiert schon viel länger, als es überhaupt Apps gibt. Mit einem iTunes Download steht dem Kunden ja nicht nur eine Möglichkeit offen, Apps zu kaufen und auf sein iPhone zu übertragen. Mittlerweile ist der iTunes Store eine der weltweit führenden Quellen für Musik und Filme. Spezielle Musikalben werden extra für den Store gemastert. Doch einen richtigen Popularitätsschub erreichte iTunes nochmal...

  • In iTunes ein Hörbuch erstellen: Hörbücher von CDs importieren

    In iTunes ein Hörbuch erstellen: Hörbücher von CDs importieren

    Martin Maciej10.05.2013, 14:04 3

    Musikwiedergabe mit iTunes ist kinderleicht. Mit dem medialen Alleskönner von Apple können Sie Ihre Musik mit Ihren mobilen iOS-Geräten synchronisieren und haben Ihre Musik auch unterwegs immer dabei. Mit ein wenig Arbeit lassen sich sogar Hörbücher aus MP3-Dateien erstellen. Spannende Geschichten als Hörbücher auf dem iPhone - dank des iTunes Download.

  • iTunes Karten kaufen

    iTunes Karten kaufen

    Marco Kratzenberg10.05.2013, 13:59

    Mit dem bloßen iTunes Download ist es nicht getan. Zwar sieht man alle Angebote des ITunes Stores, alle Apps, die Musik, die Filme und Bücher, doch nicht mal eine kostenlose App bekommt man ohne Apple ID. Selbst die Cover von eigenen CDs werden nicht aus dem ITunes Store geladen, wenn man nicht angemeldet ist. Doch für viele ist der Kreditkartenzwang ein Hindernis, den Store so richtig zu nutzen. Zum Glück gibt es...

  • Reminderfox: Der Firefox Kalender zur Organisation von Terminen

    Reminderfox: Der Firefox Kalender zur Organisation von Terminen

    Martin Maciej10.05.2013, 13:58

    Der Mozilla Firefox Download ist inzwischen eine der verbreitetsten Lösungen zum Surfen durch das Internet. Damit Sie während Ihrer Besuche im Internet wichtige Termine nicht aus dem Auge verlieren, gibt es mit dem ReminderFox eine ideale Lösung, um Ihren Terminplan zu organisieren.

  • iTunes Rechnungen anzeigen und verwalten

    iTunes Rechnungen anzeigen und verwalten

    Marco Kratzenberg10.05.2013, 13:47 1

    Streng genommen ist der iTunes Store ein gewerblicher Onlineshop. Und als solcher muss er seinen Kunden für jeden Kauf eine ordentliche Rechnung ausstellen. Ein iTunes Download und die anschließende Installation bringen ja nicht nur eine Medienverwaltung und einen MP3-Player auf die Festplatte, sondern auch die ganze Welt der käuflichen Musik, Filme, Bücher, Hörbücher und Apps.

  • Firefox Wallpaper für Fans vom Feuerfuchs

    Firefox Wallpaper für Fans vom Feuerfuchs

    Martin Maciej10.05.2013, 13:40

    Mit dem Mozilla Firefox Download haben Sie eine der beliebtesten und komfortabelsten Lösungen für das Surfen im Internet. Der Browser besticht durch seine einfache und schnelle Handhabung. Der Erfolgsweg von Firefox ist insbesondere durch die Mitarbeit-Community geprägt, die den Browser mit zusätzlichen Mini-Programmen, Add-ons und Zusätzen bereichern.

  • Bilder erstellen - Das Zusammenspiel von PDFCreator und JPG-Dateien

    Bilder erstellen - Das Zusammenspiel von PDFCreator und JPG-Dateien

    Martin Maciej10.05.2013, 12:15

    Der PDFCreator wurde dafür geschaffen, eigene Dokumente in das Portable Document Format zu wandeln. Über PDF-Dateien lassen sich z. B. Ausgangsdokumente aus Microsoft Word oder OpenOffice kinderleicht auf mehreren Systemen anzeigen, ohne dabei Gefahr zu laufen, veränderte Formatierungen dargestellt zubekommen.

  • iTunes Podcast: News und Infos aus dem iTunes Store

    iTunes Podcast: News und Infos aus dem iTunes Store

    Marco Kratzenberg10.05.2013, 11:58

    Vielen dürfte gar nicht klar sein, was sie sich mit einem iTunes Download alles auf die Festplatte holen. Einige suchen eine gute Medienverwaltung. Andere wollen nur ihr iPhone oder iPad synchronisieren. Dann gibt es natürlich noch die Kunden des iTunes Store. In der Regel wollen die Musik, Apps oder Filme. Viel zu wenig beachtet ist das große Angebot an iTunes Podcasts, welches im Store kostenlos angeboten wird.