Es gibt ganz normale microSD-Speicherkarten und dann gibt es solche, die auch extremen Bedingungen widerstehen können. Zu diesen gehören auch die neue Speicherkarten-Serien von Samsung, die wir in unserem Testvideo verschiedenen Extremsituationen ausgesetzt haben.

 

Samsung EVO Micro-SD-Karte

Facts 

Fällt der Begriff microSD-Karte, denkt man wahrscheinlich nicht sofort an ein Produkt, das wasserdicht ist, extremen Temperaturen standhalten kann, heftige Stöße aushält und auch mit Magneten keine Probleme hat. Doch wenn man es recht bedenkt, macht so ein bisschen zusätzliche Robustheit durchaus Sinn. Samsung bietet dieses Plus an Widerstandskraft gegen äußere Einflüsse nun mit der neuen eigenen microSD-Karten an, die sich in drei Klassen und dazu gehörige Seriennamen aufteilen: Standard in Blau, die EVO in Orange und die PRO-Version in Silber verfügen allesamt über die gleichen robusten Eigenschaften.

Samsung Evo

Wir haben die Sache selbst untersucht und haben die Speicherkarten deshalb diversen „intensiven“ Tests unterzogen. Ob Waschmaschine, Basketball, Kühltruhe oder frisch gebrühter Tee – wir wollten wissen, ob die Karten wirklich halten, was sie versprechen und ob die Daten auch nach der Behandlung noch vorhanden sind. In einem Artikel aus dem Dezember findet ihr weitere Informationen und Kundenbewertungen zu den Samsung-Speicherkarten.

Wie und in welchen Geräten nutzt ihr microSD-Karten? Wir haben hierzu eine kurze Umfrage vorbereitet und freuen uns natürlich darüber, wenn ihr an dieser teilnehmt.