Absolver verspricht ein absoluter Geheimtipp für das Jahr 2017 zu werden. Ihr spielt einen Kämpfer, der sich durch eine harte Welt beißen muss, die teilweise sogar von echten Menschen bevölkert ist. Das Online-Multiplayer-Spiel setzt den Fokus auf Martial-Arts-Kämpfe und verbindet RPG-Elemente. Wir sind gespannt!

 
Absolver
Facts 
Absolver

Am 29. August 2017 erscheint Absolver, das allein durch seine Grafik einige Spielerherzen erobern sollte. Zuerst gibt es drei Kampfstile, mit denen ihr euch durch die harte Welt von Adal kämpft. Nach und nach schaltet ihr jedoch mehr Stile frei. Am Ende könnt ihr sogar eigene Styles kreieren und euren Charakter so individualisieren, um in jedem PvP- und PvE-Kampf zu siegen. Dabei gibt es eine narrative Geschichte, die euch durch die Welt führt. Ihr selbst lebt hinter einer Maske, die ihr austauschen könnt, um weitere Fähigkeiten freizuschalten.

Absolver: Tritte, Tode und das Tutorial - unsere ersten 30 Minuten! Abonniere uns
auf YouTube
Die wichtigsten Fakten zu Absolver:
  • Release-Datum: 29. August 2017
  • Genre: Martial-Arts-Kampf/Online-Multiplayer
  • Plattformen: PlayStation 4 und PC
  • Szenario: Verlassene Welt mit KI-Gegnern und echten Menschen, gegen die ihr mit verschiedenen (und sogar eigenen) Kampfstilen besiegen müsst. PvE- und PvP-Kämpfe sorgen für Echtzeit-Battles mit und gegen andere(n) Spieler(n).
  • Entwickler: Sloclap
  • Publisher: Devolver Digital (Hotline Miami 1/2, Shadow Warrior 1/2, Broforce, Stories Untold, Strafe usw.)

Kämpfe in Echtzeit und verschiedene Kampfstile

In Absolver wacht ihr in Ruinen eines gefallenen Imperiums auf. Zudem habt ihr eine mysteriöse Maske auf, die ihr im weiteren Spielverlauf wechseln könnt. Die Herrscher des Landes haben sie euch aufgesetzt, eure Erinnerungen gelöscht und euch einem Test ausgesetzt. Kämpft euch durch das Reich, um herauszufinden, ob ihr es wert seid, Teil der Elitetruppen, den Absolvern, zu werden. Dieser Test besteht daraus, die Welt zu erkunden und gegen andere Wettkämpfer anzutreten.

Absolver

Absolver

Entwickler: Sloclap

Im Laufe des Spiels lernt ihr weitere Kampftechniken kennen. Zudem findet ihr Waffen und Rüstung im Spiel. Euren Charakter könnt ihr auf verschiedenen Weisen individualisieren. So lernt ihr nicht nur neue Attacken, sondern könnt diese Angriffe auch noch neu arrangieren, mit einer passenden Waffe abstimmen und neue Stile kreieren. So gibt es drei verschiedene Grundkampfstile, die ihr modifizieren könnt.

Absolver macht optisch einiges her.
Absolver macht optisch einiges her.

Absolver ist ein reines Online-Spiel. Ihr lernt nicht nur KI-Gegner kennen, sondern auch echte Menschen. Ihr könnt euch entscheiden, ob ihr mit ihnen handeln, euch anfreunden und zusammen kämpfen oder sie töten wollt. Aueßrdem schließt ihr euch in Dreier-Teams zusammen und tragt 3-gegen-3-Kämpfe aus. Sie sind Teil der PvP-Features. Neben ihnen gibt es auch PvE-Parts, bei denen ihr Ruinen mit anderen erkunden und looten könnt. In Arenen gibt es Ränge und Belohnungen, wenn ihr euch ganz nach oben kämpft.

Habe ich schon erwähnt, wie schön Absolver aussieht?
Habe ich schon erwähnt, wie schön Absolver aussieht?

Release, Plattform und weitere Infos

Absolver erschien am 29. August 2017 für PC und PlayStation 4. Es ist zudem vollständig ins Deutsche übersetzt, kann aber auch in Englisch, Französisch, Italienisch oder Spanisch gespielt werden. Absolver wird jedoch nur für den Windows-PC programmiert und läuft bereits ab Windows 7.

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Absolver von 2/5 basiert auf 27 Bewertungen.