Capcom kündigt neue Retro-Konsole an

Franziska Behner

Noch eine Retro-Konsole! Auch Capcom möchte in Sachen Retro-Gaming mitmischen und bringt den Capcom Home Arcade auf den Markt.

Retro-Games und Capcom – das passt wunderbar zusammen. Das hat sich der Publisher wohl auch gedacht und bringt mit der Capcom Home Arcade eine neue Plug & Play-Arcade-Konsole auf den Markt.

Capcom Home Arcade: Die neue Retro-Konsole.

Ab dem 25. Oktober 2019 wird die Konsole erhältlich sein. Beim Kauf sind bereits 16 verschiedene Spiele vorinstalliert, damit du direkt loslegen kannst. Es sind die originalen Capcom-Arcade-ROMs, die mit Hilfe von FBAlpha emuliert wurden.

  • 1944: The Loop Master
  • Alien™ vs Predator™
  • Armored Warriors™
  • Capcom Sports Club™
  • Captain Commando™
  • Cyberbots™: Fullmetal Madness
  • Darkstalkers™: The Night Warriors
  • Eco Fighters™
  • Final Fight™
  • Ghouls ‘n Ghosts™
  • Giga Wing™
  • Street Fighter™ II Turbo: Hyper Fighting
  • Mega Man: The Power Battle™
  • Progear™
  • Strider™
  • Super Puzzle Fighter II Turbo™

Eine Besonderheit ist dabei der Look: Ihre Form ist dem offiziellen Capcom-Logo nachempfunden. Zum Spielen verfügt die Konsole über zwei originalgetreue Premium-Sticks und widerstandsfähige Druckknöpfe. Die Sanwa-Sticks sind wettkampftauglich und besonders lange haltbar. So kannst du allein, oder gemeinsam mit einem Freund am Home Arcade zocken und ermitteln, wer der bessere Spieler ist. Deinen Highscore kannst du auch auf das weltweite Leader-Board übertragen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung