Alan Wake 2: Offiziell in Planung

Annika Schumann 2

In einem Interview hat sich Sam Lake von Remedy nicht nur zum kommenden Quantum Break, sondern auch zu einem Alan Wake-Nachfolger geäußert. Er gab noch einmal an, dass der Teil definitiv in Planung ist.

Alan Wake 2 Breaking News.

Momentan arbeiten die Entwickler von Remedy am Xbox One-Exklusivtitel Quantum Break, doch das hat Sam Lake in einem Interview nicht davon abgehalten, sich bereits zu künftigen Projekten zu äußern. Es wurde die Frage gestellt, ob jemals ein Alan Wake 2 erscheinen wird und er antwortete mit einem knappen „Ja“. Konkreter wurde er leider nicht, aber damit ist definitiv bestätigt, dass es eines Tages einen Nachfolger zum Grusel-Shooter geben wird. Ein Prototyp-Video zu Alan Wake 2 ist vor einiger Zeit aufgetaucht und hatte damals die Gerüchteküche bereits angeheizt.

Vor dem Release von Quantum Break solltet ihr allerdings nicht mit großen Neuigkeiten oder Ankündigungen diesbezüglich rechnen. Das Spiel erscheint am 5. April 2016 für die Xbox One. Eigentlich sollte es bereits vor einiger Zeit veröffentlicht werden, doch es wurde immer wieder verschoben.

alan_wake_logo

Ihr habt den ersten Teil noch nicht gespielt? Dann wird es aber höchste Zeit. Hier könnt ihr Alan Wake kaufen:

Alan Wake erwartet euch *

 

Bilderrätsel: Erkennst du diese 99 Videospiele an nur einem Screenshot?

Ihr glaubt, dass ihr der König oder die Königin der Retro-Games der 1990er Jahre seid? Dann könnt ihr euer Wissen jetzt in diesem Quiz beweisen!

Quelle: Game Informer

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung