Die 10 besten Romane zu Videospielen

Annika Schumann 4

Halo: Die Schlacht um Reach

In Halo: Die Schlacht um Reach erfahrt ihr die spannende und beeindruckende Vorgeschichte zum Xbox-Hit Halo. Auf diese Weise könnt ihr verstehen, wie die Situation überhaupt so eskalieren konnte und wie es zum intergalaktischen Krieg kam. Für alle Halo-Fans ist dieser Roman ein absolutes Muss.

Hier erhaltet ihr den Roman *

halo schlacht um reach

Bilderstrecke starten
6 Bilder
5 Spiele, deren Enden besser sind als die Anfänge (spoilerfrei).

Assassin’s Creed Forsaken – Verlassen

Zugegeben, die Assassin’s-Creed-Romane sind durch die Bank alle sehr gelungen, doch Forsaken ist – auch für mich persönlich – sehr besonders. Es liefert eine völlig neue Sicht der Dinge zu Assassin’s Creed 3. Dort wird nämlich nicht auf Connor und seine Geschichte eingegangen, sondern die von Haytham Kenway erzählt.  Haytham ist der Vater von Connor und ein durchaus interessanterer Charakter im Spiel. Im Roman begleitet ihr ihn auf seinem Lebensweg und versteht dadurch einige Entscheidungen, die er im Spiel trifft, etwas besser. Das Buch ist für jeden geeignet, der mehr über den eindrucksvollen Charakter erfahren möchte.

Hier könnt ihr den Roman erwerben *

assassins creed forsaken

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung