Alien - Isolation: Erste Erweiterung erscheint nächste Woche

Annika Schumann 2

Sega hat mittlerweile bekannt gegeben, dass nächste Woche die erste Erweiterung für Alien: Isolation erscheinen wird. Diese hört auf den Namen Corporate Lockdown.

In der kommenden Woche wird es den ersten Zusatzinhalt für Alien: Isolation geben. Darin enthalten sind drei neue Karten für den Survivor-Modus namens Severance, Scroched Earth und Loose Ends. Alle bringen neue Aufgaben und Herausforderungen mit sich.

Außerdem wird ein neuer Charakter hinzugefügt, der auf der Sevastapol arbeitet. Er hört auf den Namen Ransome und versucht von der Station mit wichtigen Daten zu flüchten, als die Gefahr zunimmt. Der Gauntlet-Modus erwartet von euch, alle drei Karten zu meistern, ohne dabei zu sterben.

Corporate Lockdown ist Teil des Season Pass für Alien: Isolation, kann aber auch einzeln erworben werden. Der Preis liegt bei voraussichtlich 6,99 Euro und der Release soll am 28. Oktober stattfinden.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Alien Isolation: Alien-Spiele von Atari über AvP bis heute

Alien Isolation - Erweiterter TV-Spot.mp4.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung