Allison Road: P.T.-Fortsetzung auf Kickstarter!

Dominic Stetschnig 1

Silent Hills ist tot, doch was Hideo Kojima mit P.T. geschaffen hat, sollte eine ganze Generation an Nachfolgern im Geiste inspirieren. Einer der vielversprechendsten Titel aus dieser Ecke und gleichzeitig auch das derzeit am heißesten gehandelte Horror-Game ist das aus britischem Hause stammende Allison Road. Und offensichtlich haben die Entwickler sämtliche „Shut Up and take my Money!“-Kommentare der Nutzer wörtlich genommen.

Allison Road: P.T.-Fortsetzung auf Kickstarter!

Eigentlich ist kaum zu glauben, dass das neugegründete Studio Lilith aus nur sechs Mitarbeitern besteht. Bei all dem, was sie mit Allison Road schon auf die Beine gestellt haben. Ihr streift in der Ego-Perspektive durch ein britisches Townhouse und setzt euch zunächst mit eurer Vergangenheit und dann mit den Dämonen auseinander, die daraus resultieren. Der Horror-Schocker hat im Fahrwasser von P.T. und nach der Einstellung von Silent Hills an Bedeutung gewonnen und konnte mit einem ausführlichen Alpha-Gameplay viele Fans überzeugen.

Nun haben die Entwickler logisch geschlussfolgert und beschlossen, auf Kickstarter nach Unterstützung für Allison Road zu bitten. Noch ist die Kampagne nicht live, wer den Start allerdings nicht verpassen möchte, der sollte Allison Road tunlichst auf dessen Homepage, Facebook oder Twitter folgen.

 

Uns hat Allison Road so sehr begeistert, dass das Spiel es in die Top 5 Horror Games des kommenden Jahres geschafft hat! Findet ihr Gefallen am dem Spiel, solltet ihr einen Blick ins Video werfen, welche vier anderen Games ebenfalls in diese Liste aufgenommen wurden:

TOP 5 Indie Horror.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung