Allison Road: P.T.-Fortsetzung endgültig eingestellt

Marvin Fuhrmann 5

Allison Road, das Projekt, das der Horror-Demo P.T. nachempfunden wurde, wird nicht mehr erscheinen. Das haben die Entwickler über Twitter bekanntgegeben. Warum das Projekt eingestellt wird, sollen Fans in den nächsten Tagen erfahren.

Allison Road.

Nachdem die P.T.-Demo aus dem Playstation Network verbannt wurde und alle Pläne zu Silent Hills eingestellt wurden, hinterließ dies bei vielen Horror-Fans eine große Lücke. Kein Wunder also, dass Allison Road mit einem Schlag sehr viel Aufmerksamkeit und Liebe von den Spielern bekam. Denn das Projekt nahm sich P.T. als Vorbild und wollte über Kickstarter finanziert werden.

So fanden die Entwickler von Allison Road einen Publisher*

Kurz darauf fanden die Entwickler mit Team17, den Worms-Machern, einen Publisher und nahmen das Projekt von Kickstarter. Seitdem war es aber mächtig still um das Horror-Spiel. Und nun wissen wir auch warum. Denn Allison Road wird offiziell von den Entwicklern eingestellt.

Bislang haben sich die Macher noch nicht geäußert, warum das Projekt sein vorzeitiges Ende findet. Im Laufe der nächsten Tage wollen sie weitere Details dazu veröffentlichen. Falls sie die Rückendeckung von Team17 verloren hätten, wäre ja immer noch die Möglichkeit gegeben, auf Kickstarter zurückzukehren.

Quelle: RelyOnHorror

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung