Angry Birds Trilogy: Knackt Millionengrenze, kommt auch für die Wii U

Maurice Urban

Die Angry Birds sind auch auf den Konsolen erfolgreich. Activision gab jetzt bekannt, dass sich die Angry Birds Trilogy bereits über 1 Million Mal verkauft hat.

Die aus „Angry Birds“, „Angry Birds Seasons“ und „Angry Birds Rio“ bestehende Collection wird seit September 2012 für Xbox 360, Playstation 3 und den Nintendo 3DS verkauft und hat jetzt die Millionenmarke geknackt. Activision und Rovio werden Aufgrund des Erfolges die Angry Birds Trilogy noch dieses Jahr für Wii und Wii U veröffentlichen.

„Das bewährte Erfolgsrezept von Angry Birds, das Spaß und Gameplay mit Suchtpotenzial vereint, ließ sich perfekt auf den großen Bildschirm übertragen – und die Reaktion der Endkunden war überwältigend“, so Jennifer Mirabelli, Vice President Sales and Marketing bei Activision Publishing, Inc.

Bilderstrecke starten(26 Bilder)
Das sind die wichtigsten Mobile-Games aller Zeiten (Stand 2018)

„Wir sind begeistert, dass sich das Angry Birds Gameplay 2012 so gut an andere Plattformen anpassen ließ“, ergänzt Petri Järvilehto, Executive Vice President, Rovio Entertainment Ltd. „Die Features, die nun speziell auf die Wii U abgestimmt sind, sind absolut faszinierend und wir freuen uns darauf, die Version endlich für alle Fans zu veröffentlichen.“

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung