Animax ist ein TV-Sender aus dem Hause Sony Pictures Television, welcher sich auf die Ausstrahlung von Animes spezialisiert hat. Seit 2007 kann man auch in Deutschland Animax empfangen.

 
WOW (ehemals Sky Ticket)
Facts 

Animax wird eingestellt

Hinweis (28.06.2022): Die Zeiten von Animax sind in Deutschland schon bald vorbei. Den Sender kann man schon seit 2016 nicht mehr im Fernsehen empfangen. Jetzt wird auch die Marke ganz eingestellt. Alle Anime-Inhalte von Animax findet man inzwischen bei Crunchyroll.
Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Sky Ticket: Die 15 besten Serien und Geheimtipps mit dem Entertainment-Paket

 

Update: Animax gibt es nicht mehr als reinen TV-Sender. Man kann das Anime-Programm nur noch im Rahmen der Amazon-Channels oder bei Vodafone buchen.

 

Ursprünglicher Artikel vom 16. Februar 2015:

Hier erfahrt ihr, wo und wie ihr an den Sender kommt, um euch Afro Samurai, DragonBall GT, Iron Man (Marvel Anime), Naruto Shippuden, Schmwermetall und weitere Anime-Highlights auf den TV-Bildschirm zu holen. Auch zahlreiche Studio Ghibli-Werke werden regelmäßig bei Animax ausgestrahlt.

 

Animax empfangen mit Kabel Deutschland, UnityMedia, Sky und Co.

Animax ist hierzulande leider nur als Pay-TV-Sender zu empfangen, sprich, per DVB-T oder über einen normalen Kabelanschluss kommt ihr leider nicht an die Sendungen heran. Wollt ihr den Sender auf den TV-Bildschirm bringen, gibt es dafür je nach Anbieter verschiedene Pakete für den Empfang per Kabel oder Satellit.

Per Satellit Animax empfangen

  • Per Satellit seht ihr Animax über Sky.
  • Animax ist Teil des Sky-Welt-Pakets.
  • Derzeit gibt es Sky-Welt mit einem Wunschpaket für 16,99 €/monatlich statt 35,99 € mtl.

Per Kabel Animax empfangen

Bei den großen deutschen Kabel-Anbietern findet ihr Animax in der Regel im Programmpaket:

  • Unitymedia: Digital TV Allstars
  • Kabel BW: Digital TV Allstars
  • Kabel Deutschland: Vielfalt HD Extra

Animax online empfangen

Bei Telekom Entertain ist Animax hingegen seit Ende Januar 2014 nicht mehr zu sehen.

Animax empfangen: So geht’s online im Stream

Falls ihr nicht extra ein zusätzliches Paket bei eurem Kabel-Anbieter buchen wollt, könnt ihr Animax auch im Live-Stream bei Magine empfangen. Der Sender ist Teil der Magic-Option. Den Zugang zu Magine Magic mit insgesamt 103 Sendern, davon vielen in HD-Qualität, gibt es für 11,90 € im Monat. So könnt ihr Animax im Browser am PC, aber auch bequem am Smart TV, Tablet, Smartphone, iPhone oder iPad empfangen und unterwegs oder im Wohnzimmer ansehen.

Quiz: Welcher Streaming-Anbieter passt zu dir?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.