Ark Survival Evolved: Bald auch für die PlayStation 4 und PS4 Pro verfügbar

Marco Schabel 7

Nachdem das Dino-Überlebensspiel Ark Survival Evolved bereits seit dem vergangenen Jahr für PC und Xbox One verfügbar ist, soll es bald endlich auch Kurs auf die PlayStation 4 nehmen – einschließlich PS4 Pro-Support.

Ark Survival Evolved The Center Trailer.

Im Sommer 2015 hat die Entwicklerschmiede Studio Wildcard das Open-World-Überlebensspiel Ark Survival Evolved veröffentlicht und das Spiel erreichte schnell beachtliche Verkaufszahlen. Der Erfolg setzte sich fort, als im Dezember auch eine Fassung für die Xbox One folgte und bis heute einige Erweiterungen hinzukamen. Zuletzt wurde angekündigt, dass Ark Survival Evolved künftig prozedural generierte Karten bieten würde. Spieler auf der PlayStation 4 wurden allerdings bislang außen vor gelassen. Wie die Entwickler im Rahmen eines Live-Streams ankündigten, hat das Warten aber vielleicht schon bald ein Ende.

ARK - Survival Evolved: Fischen und Angel erklärt mit Tipps

Demnach befindet sich Ark Survival Evolved bereits bei Sony zur Zertifizierung und könnte, sobald eine Freigabe erteilt wurde, schnell veröffentlicht werden. Sollte das Spiel dann für die PlayStation 4 veröffentlicht werden, sollen auch die Besitzer einer PlayStation 4 Pro in den Genuss des Titels kommen, denn Ark Survival Evolved wird eine PS4 Pro-Unterstützung erhalten und kann so mit höherer Auflösung und besserer Framerate gespielt werden. Aktuell wird am entsprechenden Patch jedoch noch gearbeitet und es sind bereits 40 bis 60 Frames möglich. Technisch werden sich die PlayStation-4- und die Xbox-One-Version gleichen. Verzichten musst Du aber zumindest zu Beginn auf Crossplay, Mods und PlayStation-VR-Unterstützung. All dies könnte jedoch noch folgen.

Als groben Zeitrahmen für die Veröffentlichung von Ark Survival Evolved nennt Studio Wildcard den Anfang des Dezembers, allerdings wird diese Angabe ohne Gewähr getroffen. Ob von Beginn an die PlayStation 4 Pro unterstützt wird, ist aktuell noch unklar.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
ARK - Survival Evolved: Die krassesten Häuser und Basen von Spielern.

Quelle: Wccftech

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung