My Dinosaur Go: Das ist der Pokémon GO-Klon mit der Ark-Lizenz

Marco Schabel

Zu den erfolgreichsten Spielen der vergangenen Monate für ihre Plattformen gehören sicherlich das PC-Survival-Spiel Ark Survival Evolved und der Mobile-Hit Pokémon GO. In Taiwan wurde jetzt mit My Dinosaur Go eine Mischung beider Spiele vorgestellt.

Ark Survival Evolved - Dinos und andere Kreaturen zähmen.

Kaum ein Smartphone-Besitzer hatte im vergangenen Juli und August eine Wahl. Pokémon GO war einfach in aller Munde - auf jedem Gerät. In dem Spiel geht es darum, durch die echte Welt zu wandern und zufälligen Pokémon zu begegnen, die dann gefangen und mit entsprechenden Bonbons entwickelt werden können. Mehr als 500 Millionen Downloads und eine Milliarde Dollar Umsatz bezeugen diesen Erfolg. Survival-Fans dagegen können sich seit Mitte 2015 das Dino-Spiel Ark Survival Evolved als Early Access-Spiel für den PC und mittlerweile auch die Xbox One und die PlayStation 4 kaufen und in einer offenen Spielwelt unter anderem Dinosauriern begegnen und diese zähmen. Der Publisher SnailGames hat in Taiwan jetzt eine Mischung aus beidem vorgestellt.

Pokémon GO-Klone gibt es wie Sand am Meer und manche davon sind sogar recht grausig, doch es geht auch anders. Dass nicht nur drittklassige Entwickler und Publisher auf der Erfolgswelle mitschwimmen, zeigte jetzt SnailGames auf der Taipei Game Show in Taiwan. Dort stellte das Unternehmen 15 Mobile-Spiele vor, darunter auch My Dinosaur Go. Bei My Dinosaur Go handelt es sich um ein Mobile-Spiel, in dem Du in der echten Welt Dinosaurier fangen kannst, wobei auch hier auf Augmented Reality gesetzt wird. Ziel ist es, so die chinesische Beschreibung, Dinosaurier zu fangen, Ressourcen zu sammeln und Stämme aufzubauen. Das Besondere: My Dinosaur Go verfügt über eine offizielle Ark-Lizenz. SnailGames ist in Asien für den Vertrieb des Free-to-Play-Spiels Ark Survival Evolved und PixelArk verantwortlich. Weitere Details zum Mobile-Spiel gibt es allerdings noch nicht, abgesehen davon, dass die Entwickler für den Pokémon GO-Klon auf eine Cartoon-Grafik setzen wollen, im Gegensatz zur realistischen Grafik aus dem eigentlichen Hauptspiel von Studio Wildcard.

My Dinosaur Go soll irgendwann im Jahre 2017 erscheinen. Ob und wann das Spiel auch den Westen erreicht und wie es final heißen wird, ist aktuell noch gänzlich unbekannt. Mit Pokémon Evolved existiert aber bereits eine Mod, die Pokémon und Ark zusammenbringt.

My Dinosaur Go 3
My Dinosaur Go 2
My Dinosaur Go 1

Quelle: 18183.com

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung