Waffenliste: Neue DLC-Waffen in ARK – Survival Evolved

Victoria Scholz 6

ARK – Survival Evolved: Waffen aus Scorched-Earth-DLC

Mit Veröffentlichung des ersten, kostenpflichtigen DLCs Scorched Earth am 1. September 2016, tauchen auch neue Waffen im Spiel auf, die ihr craften könnt. Sie sind euch besonders im anfänglichen Spiel nützlich, wenn ihr noch kaum Erfahrungs- und Engrammpunkte besitzt.

ARK – Survival Evolved: Boomerang (Bumerang)

Der Bumerang ist besonders für Spieler nützlich, die noch nicht viele Ressourcen gesammelt haben. Ab Level 10 könnt ihr diese Waffe mit nur wenigen Materialien herstellen. Die Zeit zum Craften dauert lediglich 5 Sekunden. Wenn ihr den Bumerang werft, erhöht ihr euren Torpor-Wert und macht Gegner bewusstlos. Sand erhaltet ihr beispielsweise, wenn ihr durch einen Sandsturm lauft.

Schaden 30
ark-survival-evolved-scorched-earth-waffen-bumerang
Crafting-Materialien
ben. Level 10
30px-Wood
3x Holz
Engramm-Punkte 2
ark-survival-evolved-scorched-earth-sand
5x Sand
Gewicht 0,8
30px-Fiber
15x Faser
Haltbarkeit

ARK – Survival Evolved: Chainsaw (Kettensäge)

Die Kettensäge ist eher für den Abbau von Ressourcen gedacht. Ihr könnt sie jedoch auch als Nahangriffswaffe nutzen. Dafür ist ihr Schaden aber nicht sehr hoch. Ihr benötigt Benzin, damit die Kettensäge funktioniert. Ihr könnt diese Waffe auch in einem gelben Beacon finden. Um die Kettensäge herstellen zu können, benötigt ihr die Drehmaschine, den Schmelzofen und Mörtel und Stößel. Zudem müsst ihr die Schrotflinte freigeschaltet haben.

Schaden 18
ark-survival-evolved-scorched-earth-waffen-kettensaege
Crafting-Materialien
ben. Level 45
ark-survival-evolved-waffen-electronics
25x Elektronik
Engramm-Punkte 21
30px-Metal_Ingot
50x Metallbarren
Gewicht 20,0
30px-Cementing_Paste
50x Zementpaste
Haltbarkeit 80.0
30px-Polymer
75x Polymer

ARK – Survival Evolved: Whip (Peitsche)

Die Peitsche hat viele Funktionen. So könnt ihr mit ihr etwas vom Boden aufheben, Büsche ernten oder sogar Gegenstände von anderen Spielern klauen. Die Chance für letzteres liegt bei 25 Prozent. In diesem Fall fällt das Item vom Beklauten und im nächsten Peitschenhieb könnt ihr den Gegenstand aufheben. Außerdem könnt ihr damit Kreaturen befehligen, schneller zu gehen. Im Kampf ist euch die Whip ebenfalls ein nützliches Item. Kreaturen wie der Dire Wolf oder Terror Bird können gestunned werden, wenn ihr sie ins Gesicht trefft. Damit verlängert ihr den nächsten Angriff der Kreatur. Die Peitsche ist innerhalb von 5 Sekunden hergestellt, die Voraussetzung ist die Steinschleuder.

Schaden
ark-survival-evolved-scorched-earth-waffen-peitsche
Crafting-Materialien
ben. Level 15
30px-Wood
5x Holz
Engramm-Punkte 6
30px-Hide
10x Leder
Gewicht 8,0
ark-survival-evolved-scorched-earth-seide
10x Seide
Haltbarkeit 40.0
30px-Fiber
25x Faser

ARK – Survival Evolved: Flamethrower (Flammenwerfer)

Habt ihr die Assault Rifle freigeschalten, könnt ihr in Scorched Earth einen Flammenwerfer craften. Die Waffe hat eine Magazingröße von 200 und benötigt Flamethrower Ammo. Diese Munition wird aus Treibstoff und Benzin hergestellt. Wie auch bei der Kettensäge benötigt ihr für die Herstellung vom Flamethrower eine Drehmaschine, einen Schmelzofen und Mörtel und Stößel. Zur Herstellung benötigt ihr außerdem Schwefel. Diesen Rohstoff findet ihr in Höhlen auf der Map Scorched Earth.

Schaden
ark-survival-evolved-scorched-earth-waffen-flammenwerfer
Crafting-Materialien
ben. Level 55
ark-survival-evolved-scorched-earth-schwefel
10x Schwefel
Engramm-Punkte 25
ark-survival-evolved-waffen-electronics
15x Elektronik
Gewicht 20,0
30px-Metal_Ingot
35x Metallbarren
Haltbarkeit 40.0
30px-Cementing_Paste
50x Zementpaste
 
30px-Polymer
75x Polymer

ARK – Survival Evolved: Cluster Grenade (Cluster-Granate)

Diese Granate spaltet sich in 6 explosive Granatensplitter, die nach 5 Sekunden oder direkt nach dem Einschlag detonieren. Um sie herzustellen, benötigt ihr ein Lagerfeuer, eine Drehmaschine, einen Schmelzofen sowie Mörtel und Stößel.

Schaden
ark-survival-evolved-scorched-earth-waffen-cluster-granate
Crafting-Materialien
ben. Level
30px-Polymer
10x Polymer
Engramm-Punkte 8
ark-survival-evolved-waffen-crystal
10x Kristall
Gewicht 0,55
30px-Metal_Ingot
15x Metallbarren
Haltbarkeit
ark-survival-evolved-scorched-earth-treibmittel
20x Treibmittel
 
30px-Cementing_Paste
20x Zementpaste
 
ark-survival-evolved-waffen-gunpowder
50x Schießpulver

Bilderquellen: arksurvivalevolved.zone

Passend zu den neuen Tech-Skins könnt ihr eure Dinos auch so einkleiden:

Bilderstrecke starten
9 Bilder
ARK - Survival Evoled: Bionic-Skins ohne Echtgeld bekommen - so geht's.

Welcher ARK-Dino ist dein perfekter Begleiter?

Ihr habt den Überblick über alle Dinos von ARK: Survival Evolved verloren? Wir sagen euch, welche Kreatur euer perfekter Begleiter ist, um die Welt zu erkunden oder einfach nur in Ruhe Beeren zu farmen. Wir zeigen euch, dass die Suche nach einem perfekten Begleiter ganz leicht und schnell geht.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Auf Amazon gibt es jetzt Twitch-Merch – Wir trauen uns auf den GIGA-Laufsteg

    Auf Amazon gibt es jetzt Twitch-Merch – Wir trauen uns auf den GIGA-Laufsteg

    Amazon und Twitch gehören nicht erst seit gestern zusammen – schon seit einiger Zeit gibt es für Prime-Kunden kostenlose Spiele über Twitch. Neu hingegen ist das offizielle Twitch-Merch, das über Amazon erworben werden kann. Wir haben einige der Produkte ausprobiert – und uns damit auf den GIGA-Laufsteg getraut. 
    Lisa Fleischer
  • Fortnite: Fortbyte #41 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortnite: Fortbyte #41 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortbyte #41 ist nur zugänglich, indem ihr das Emoticon „Tomatenkopf“ in Durrr Burger einsetzt. Wie bekommt man dieses Emoticon und wo ist Durrr Burger in Fortnite Battle Royale? Wir beantworten euch diese Fragen und zeigen euch den genauen Fundort von Fortbyte Nummer 41 auf der Karte.
    Christopher Bahner
* Werbung