Armored Warfare – Gründerpakete – Alles zu den Headstart-Packs

Jürgen Stöffel

In Armored Warfare startet am 8. Oktober die Open-Beta-Phase, doch wer eines der praktischen Gründerpakete ergattert, kann jetzt schon loslegen und bekommt allerlei Goodies spendiert. Wir verraten euch, was in den Paketen steckt und wie ihr sie in Obsidians Panzerspiel bekommen könnt.

armored-warfare-early-access-trailer.mp4.

Ihr steht total auf Panzer, habt aber von World of Tanks und dessen alten Kübeln aus dem Zweiten Weltkrieg genug? Dann ist Armored Warfare sicherlich eine gute Wahl für euch, aber die Open Beta zu Obsidians Panzerhatz startet leider erst am 8. Oktober. Es sei denn, ihr holt euch noch ein Gründerpaket, denn damit bekommt ihr sowohl Frühzugang als auch nette Extras!

Armored Warfare jetzt spielen! *

Armored Warfare: Gründerpakete – Diese Angebote gibt es

Gründerpakete für den Frühzugang von Armored Warfare gibt es schon seit den Tagen der Alpha-Testphasen, zu denen sie ebenfalls Zugang gewährten. Diese frühen Testläufe sind zwar jetzt vorbei, aber dafür bekommt ihr mit einem Gründerpaket zusätzlich noch Frühzugang zur Open Beta. Und das ist aber noch nicht alles, denn neben früherem Zugang bietet jedes Gründerpaket noch Premium-Spielzeit sowie Titel und Auszeichnungen. Die beiden teureren Pakete kommen darüber hinaus noch mit zusätzlichen Premium-Panzern und einem weiterem Kommandanten daher.

Paket: Soldier of Fortune: 13,99 Euro Paket: Mercenary Commander: 27,99 Euro Paket: Lord of War: 64,99 Euro
  • Frühzugang zur Beta
  • Gold im Wert von 5 Euro
  • Exklusive Medaille und Titel
  • 15 Tage Premium
  • Frühzugang zur Beta
  • Gold im Wert von 15 Euro
  • Exklusive Medaille und Titel
  • 30 Tage Premium
  • Kommandant: Maximilian Koenig
  • Premiumpanzer 2s14 Zhalo-S
  • Frühzugang zur Beta
  • Gold im Wert von 30 Euro
  • Exklusive Medaille und Titel
  • 90 Tage Premium
  • Kommandant: Maximilian Koenig
  • Premiumpanzer 2s14 Zhalo-S
  • Premiumpanzer MBT-70
  • Premiumpanzer BMPT „Terminator“
  • Premiumpanzer Expeditionspanzer

Welches Gründerpaket ist das richtige für mich?

Alle drei Pakete werden nur noch bis zum 8. Oktober zum Verkauf angeboten. Wenn ihr also eines wollt, müsst ihr schnell zuschlagen. Denn lohnen tun sie sich alle. Schon das günstigste Paket ist mit 13,99 noch recht wirtschaftlich und fünf Euro entfallen auf die interne Premiumwährung, von der ihr in einem Free2Play-Panzerspiel eh nie genug haben könnt. Weiterhin gibt’s noch 15 Tage Premium-Spielzeit, in der ihr schneller Levelt.

Wenn ihr Armored Warfare hingegen jetzt schon total geil findet, ist das Paket für 27,99 sicherlich nicht verkehrt, denn sowohl der Premium-Panzer, der neue Kommandant als auch das Gold und die Premium-Zeit sind für engagierte Spieler von Armored Warfare sehr nützlich. Das teure Lord-of-War-Paket bietet insgesamt die besten Boni, doch lohnt sich die Anschaffung nur für Spieler, die definitiv für die nächsten Wochen in moderne Panzergefechte eintauchen wollen. Wenn ihr eines der Gründerpakete kaufen wollt, findet ihr sie unter dem angegebenen Link.

Zu den Gründerpaketen von Armored Warfare *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Mario Kart Tour: Schnelltickets bekommen und einlösen

    Mario Kart Tour: Schnelltickets bekommen und einlösen

    In Mario Kart Tour gibt es verschiedene Tickets, die euch das Spiel vereinfachen können. Unter anderem auch sogenannte Schnelltickets, die euch früheren Zugang zu Cups verschaffen. Manche Spieler haben Probleme mit dem Einlösen, wir versuchen im Folgenden euch zu helfen und mögliche Verwirrungen aufzuklären.
    Olaf Fries
  • Die 14 lustigsten Waffen in Videospielen

    Die 14 lustigsten Waffen in Videospielen

    Viele Spiele wollen mit besonders eindrucksvollen und starken Waffen glänzen – doch es gibt auch Titel, welche die ein oder andere amüsante Abwechslung bieten. Von Phallussymbolen bis hin zu Tieren ist alles dabei. Wir haben hier für euch die 10 lustigsten Waffen aus Videospielen!
    Annika Schumann 2
  • The Outer Worlds in der Wertungsübersicht: Endlich wieder ein gutes RPG?

    The Outer Worlds in der Wertungsübersicht: Endlich wieder ein gutes RPG?

    Das Fallout-ige, etwas oldschool-mäßige The Outer Worlds von Obsidian Entertainment soll ein Viertel Fallout, ein Viertel Mass Effect, ein Viertel Firefly (was eine TV-Serie ist) – und ein letztes Viertel etwas ganz eigenes sein. Überzeugt das? Bringt es euch dazu, die echte Welt zu vergessen und lieber dem Leben als Space-Cowboy zu frönen? Unsere Wertungsübersicht sagt es euch.
    Marina Hänsel 1
* Werbung