Assassin's Creed: Gleich zwei neue Teile für 2014 geplant?

Amélie Middelberg 18

Während der neuste Teil von Ubisofts Meuchelmörder-Saga, Assassin’s Creed 4: Black Flag, seit noch nicht allzu langer Zeit in den Regalen steht, arbeiten die Macher laut neuen Gerüchten an gleich zwei Titeln der Reihe, die beide schon 2014 erscheinen sollen.

Assassin's Creed: Gleich zwei neue Teile für 2014 geplant?

Aus verlässlicher Quelle will Examiner erfahren haben, dass eines der Spiele nur für die Next Gen-Plattformen PlayStation 4 und Xbox One geplant sein soll, während das zweite Projekt nochmals die “alte“ Konsolengeneration mit PlayStation 3 und Xbox 360 bedienen soll. Laut ebendieser Quelle werde die Assassin’s-Reihe derzeit einer “massiven Umstellung“ unterzogen. Was dies allerdings genau bedeuten soll, bleibt ungewiss.

Zuletzt gab es durch ein Fan-Umfrage Hinweise vage Hinweise darauf, dass sich Ubisoft offenbar auch ein Spin-Off vorstellen könnte, dass sich einzig das Piraten-Setting von Assassin’s Creed 4: Black Flag entleiht, ansonsten aber eine selbstständige Freibeuter-Geschichte erzählt.

 Nähere Informationen zu den kommenden Titeln sind derweil noch nicht bekannt. Ubisoft äußerte sich bisher nicht zu den Gerüchten und die offizielle Ankündigung des nächsten Assassin’s Creed-Titels steht ebenfalls noch aus.

 Quelle: Examiner

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung