Es ist schon ein paar Tage her, seit Assassin's Creed Syndicate veröffentlicht wurde. Season Pass-Inhaber werden aber weiter mit DLCs versorgt. Der Neueste bringt euch indisches Flair und zeigt sich im neuen Launch-Trailer.

 

Assassin's Creed: Syndicate

Facts 
Assassin's Creed: Syndicate
Assassins Creed Syndicate Der letzte Maharadscha Launch Trailer

Ubisoft hat mit Assassin's Creed Syndicate im vergangenen Jahr zwar die Fehler wieder ausbügeln können, die Assassin's Creed Unity begangen hat, der große Erfolg blieb dem aktuellsten Ableger aber verwehrt. Das ist sicher auch einer der Gründe, warum Ubisoft jüngst die Serie überdacht und den diesjährigen Ableger kurzerhand gestrichen hat. Erst im kommenden Jahr soll uns der Konflikt zwischen Templern und Assassinen demnach wieder in seinen Bann ziehen. Das bedeutet aber nicht, dass die Fans der Serie auf neuen Content verzichten müssen. Erst vor wenigen Wochen hat Ubisoft die Assassin's Creed Chronicles Plattformer-Trilogie komplettiert und auch Assassin's Creed Syndicate-Spieler sollen noch bedient werden.

Und das zum Beispiel mit dem Der letzte Maharadscha-DLC, welches am Dienstag für alle Plattformen veröffentlicht wurde. Und passend zu dieser Veröffentlichung hat der französische Publisher auch einen Launch-Trailer veröffentlicht, wie ihr euch beim Namen dieser News sicher schon gedacht habt. Mit dem Der letzte Maharadscha-DLC zu Assassin's Creed Syndicate wird das Spiel, im Gegensatz zum letzten großen Jack the Ripper-DLC, lediglich ein paar neue Missionen erhalten, die sich um Duleep Singh drehen, der sein Geburtsrecht erstreiten möchte.

Bilderstrecke starten(18 Bilder)
Assassin's Creed: Die Geschichte aller Assassinen und Spiele

Assassin's Creed Syndicate Der letzte Maharadscha ist bereits für Xbox One, PlayStation 4 und PC erschienen. Es ist Teil des knapp 30 Euro teuren Season Passes zum Open World-Spiel.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).