Nächsten Monat erscheint Assassin’s Creed Unity für Xbox One, PlayStation 4 und PC. Wer das Meuchelmörder-Abenteuer auf dem heimischen Rechner spielen möchte, der kann nun hier die offiziellen Systemvoraussetzungen finden.

Minimale Systemvoraussetzungen:

 

Betriebssystem: Windows 7 SP1, Windows 8/8.1 (64bit benötigt)

Prozessor: Intel Core i5-2500K @ 3.3 GHz oder AMD FX-8350 @ 4.0 GHz oder AMD Phenom II x4 940 @ 3.0 GHz

Arbeitsspeicher: 6 GB RAM

Grafik: NVIDIA GeForce GTX 680 oder AMD Radeon HD 7970 (2 GB VRAM)

Freier Speicherplatz: 50 GB

Soundkarte: DirectX 9.oc-kompatibel

 

Bilderstrecke starten(28 Bilder)
Assassin's Creed: Easter Eggs und Details, die du noch nicht kanntest

Empfohlene Systemvoraussetzungen:

Betriebssystem: Windows 7 SP1, Windows 8/8.1 (64bit benötigt)

Prozessor: Intel Core i7-3770 @ 3.4 GHz oder AMD FX-8350 @ 4.0 GHz oder besser

Arbeitsspeicher: 8 GB RAM

Grafik: NVIDIA GeForce GTX 780 oder AMD Radeon R9 290X (3 GB VRAM)

Freier Speicherplatz: 50 GB

Soundkarte: DirectX 9.oc-kompatibel

 

Folgende Grafikkarten werden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung unterstützt:

NVIDIA GeForce GTX 680 oder besser, GeForce GTX 700 series; AMD Radeon HD7970 oder besser, Radeon R9 200 series; Laptop-Versionen dieser Karten könnten funktionieren, werden jedoch nicht offiziell unterstützt

Assassin’s Creed Unity erscheint am 13. November 2014. Assassin’s Creed Rogue wird am gleichen Tag veröffentlicht.

Assassin\'s Creed Unity Paris.mp4.

Quelle: Ubisoft

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.