Assassin's Creed Unity: Patchnotes und erneute Probleme mit Patch 4 *Update*

Nils Lassen 25

Durch einen neuen Bug im vierten Patch zu Assassin’s Creed Unity haben Besitzer der Xbox One Probleme ihr Spiel zu aktualisieren. Außerdem sind die Patchnotes enthüllt worden.

Assassin's Creed Unity: Patchnotes und erneute Probleme mit Patch 4 *Update*

Bereits in den Kommentaren zu der letzten News über die Verspätung des Patch 4 haben manche GIGA-User die Größe des Downloads bemängelt. Dieser ist in der Regel maximal 6,7 GB groß. Es sei denn ihr spielt Assassin’s Creed Unity auf der Xbox One und habt kurz zuvor den Patch 3 raufgespielt. Dann dürft ihr nämlich ganze 40 GB herunterladen! Dort tritt nämlich ein Bug auf, der das komplette Spiel neu herunterlädt. Momentan wird aber an diesem Problem gearbeitet. Um euch die Wartezeit zu vertreiben könnt ihr ja wenigstens die Patchnotes durchlesen. Yeah! Diese findet ihr im Ubisoft-Forum.

Update:

Die Pannenserie geht weiter! Jetzt, wo der Patch 4 auch für den PC veröffentlicht wurde, bringt er auch dort erneute Probleme mit sich. Heise berichtet, dass der PC-Patch knapp 22 GB herunterladen würde. Außerdem beklagen sich viele Spieler unter der offiziellen Mitteilung zu den Patchnotes über neu aufgetretene Fehler. So können manche das Spiel nicht mehr starten, die Framerate bricht ein oder Assassin’s Creed Unity stürzt ab. Bei anderen Spielern läuft es hingegen einwandfrei.

Quelle: ubi.com, Heise

GIGA GAMEPLAY: Assassin's Creed Unity.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link