Assassin’s Creed – The Ezio Collection: Vergleichsvideo zeigt, wie viel besser die Neuauflage aussieht

Lukas Flad 1

In wenigen Tagen erscheint mit Assassin’s Creed: The Ezio Collection eine Neuauflage der Geschichte rund um den Meuchelmörder Ezio. Damit Du Dir einen besseren Eindruck machen kannst, wie das Spiel im Vergleich zu den ursprünglichen Versionen aussieht, hat Ubisoft jetzt ein Vergleichsvideo zwischen PS3 und PS4 veröffentlicht.

Assassin's Creed The Ezio Collection: Vergleich zwischen PS3 und PS4.

Mit der Ezio Collection sollen Assassin‘s Creed 2, Assassin’s Creed: Brotherhood und Assassin’s Creed: Revelations in einer Neuauflage auf den aktuellen Konsolen spielbar werden. Neben hübscheren Texturen wurden dem Spiel auch sattere Farben sowie schönere Lichteffekte verpasst. Wie genau das im Detail aussieht, kannst Du Dir selbst im nun veröffentlichten Vergleichsvideo ansehen, das die neue PS4-Version der alten PS3-Variante gegenüberstellt.

In Assassin’s Creed: The Ezio Collection steht Dir die komplette Einzelspielererfahrung aus den oben genannten Spielen zur Verfügung, allerdings nicht der Multiplayer-Modus. Neben der verbesserten Grafik enthält das Spiel übrigens auch die Kurzfilme Assassin’s Creed Lineage und Assassin’s Creed Embers.

Die Collection wird am 17. November 2016 auf den Markt kommen und sowohl auf der PlayStation 4 als auch der Xbox One spielbar sein. Dieses Jahr mussten Fans der Reihe auf einen neuen Ableger verzichten. Allerdings befindet sich bereits ein neuer Titel in Arbeit, der laut Ubisoft erst dann veröffentlicht werden soll, wenn er auch wirklich fertig ist.

Assassin's Creed: The Ezio Collection bestellen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung