Assassin's Creed 4 - Black Flag: Für 100% mindestens 50 Stunden

Annika Schumann

Solltet ihr planen das bald erscheinende Assassin’s Creed 4: Black Flag zu 100 % durchzuspielen, solltet ihr viel Zeit einplanen. Director Ashraf Ismail sprach nun über die Gesamtspielzeit des neuesten Assassinen-Abenteuers.

Ismail erklärte, dass ein interner Tester rund 50 Stunden gebraucht hatte, um eine 100%ige Synchronität zu erreichen. Dabei müsse man aber bedenken, dass dieser Tester genau wusste, was er tat, da er schon seit einer ganzen Weile am Spiel mitgearbeitet hatte. Das könnte seiner Meinung nach also bedeuten, dass ein normaler Spieler 60-80 Stunden für das komplette Spiel investieren müsste.

Jedoch gab Ubisoft schon vor einer Weile bekannt, dass die Hauptstory 20-25 Stunden in Anspruch nehmen werde. Die zusätzliche Spielzeit wird durch die verschiedenen Nebenmissionen, Maritime-Aufträge und die Entdeckung versteckter Objekte erzeugt.

Assassin’s Creed 4: Black Flag erscheint am 31. Oktober für und PS3. Am 21. November 2013 kommen dann die PC-, Xbox One- und Wii U-Versionen und die Playstation 4-Variante am 29. November 2013.

 

Quelle: Destructoid

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung