Assassin's Creed 4: Companion-App für Android- und iOS-Tablets

Annika Schumann 3

Ab sofort ist die Companion-App für Assassin’s Creed 4: Black Flag verfügbar. Sowohl für Apple iPads als auch Android-Tablets. Damit erweitert ihr eure Spielerfahrung unter anderem um eine interaktive Karte und könnt jederzeit Kenways Flotte auf Reisen schicken.

Voraussetzung für die Nutzung der Companion-App ist ein Uplay-Konto damit die Spieldaten synchronisiert werden können.

Die Inhalte der App für Assassin’s Creed 4: Black Flag lauten wie folgt:

Bilderstrecke starten(28 Bilder)
Assassin's Creed: Easter Eggs und Details, die du noch nicht kanntest

-        Interaktive Weltkarte: Hier könnt ihr auf dem Tablet Wegpunkte setzen, die Karte vergrößern oder verkleinern und nach Orten suchen ohne, dass ihr euer laufendes Spiel durch Öffnen der Map unterbrecht.

-        Kenways Flotte: Von nun an könnt ihr, egal wo ihr seid, eure Flotte auf Missionen schicken und Fracht und Geld sammeln. Außerdem könnt ihr befreundeten Uplay-Spielern helfen deren Schiffsrouten zu sichern und erhaltet dafür Belohnungen.

-        Fortschritts-Anzeige: Hier könnt ihr eure gesamten Spieldaten sehen. Euren Fortschritt in den Hauptmissionen, hergestellte Gegenstände und aktueller Spielstatus.

-        Schatzkarten: Im Spiel könnt ihr Schatzkarten finden. Mit der Companion App könnt ihr euch die Karte weiterhin ansehen, während ihr auf dem Fernseher nach dem Ort des Schatzes sucht.

-        Initiates Feed: Hier könnt ihr Nachrichten von Freunden und Community-Herausforderungen finden.

-        Initiates-Datenbank: Hier könnt ihr Einträge der Animus-Datenbank nach Belieben ansehen, die ihr im Hauptspiel freigeschaltet habt.

Hier könnt ihr die App für Android-Tablets und herunterladen.

Quelle:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung