Assassin's Creed - Origins: Ezio- und Altair-Outfit freischalten - so geht's

Victoria Scholz

Seid ihr Fans der AC-Reihe, solltet ihr euch nicht die legendären Ezio- und Altair-Outfits in Assassin’s Creed: Origins entgehen lassen. Um beide Monturen zu erhalten, müsst ihr nichts in Origins freischalten. Ubisoft testet aber eure Liebe in die Spielereihe. Ist sie groß genug, bekommt ihr beide Outfits.

In AC: Origins könnt ihr euch in die gute alte Zeit von Assassin’s Creed 1 und 2 teleportieren, indem ihr euch die Outfits von Ezio und Altair besorgt. Vielleicht habt ihr die Monturen schon im Shop gesehen und fragt euch jetzt, wie ihr sie freischalten könnt. Das funktioniert eigentlich ganz einfach - wenn ihr viele andere Teile der Reihe gespielt habt. Was ihr genau tun müsst, um die Altair- und Ezio-Montur tragen zu können, zeigen wir euch nachfolgend.

Jetzt den Film zum Spiel ausleihen und schauen! *

So bekommt ihr Ezios und Altairs Montur

Um an Ezios Montur zu gelangen, müsst ihr das Abzeichen „Assassine“ verdienen. Das erreicht ihr, indem ihr 3.000 Uplay-XP-Punkte erhaltet. Dafür wird aber nur euer Fortschritt zurate gezogen, den ihr auch tatsächlich in AC-Spielen verdient habt. Für Altairs Montur wird es noch etwas schwieriger. Hier benötigt ihr ganze 7.200 Uplay-Punkte.

Doch was bedeuten diese Uplay-Punkte eigentlich? Ihr bekommt für viele Aktionen XP von Ubisoft gutgeschrieben. Mit diesen Points bekommt ihr sogar Rabatte bei Spielen von Ubisoft oder steigt im Level im Ubisoft Club. Verschiedene Aktionen bringen euch XP, sodass ihr die beiden Outfits freischalten könnt.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Assassin's Creed - Origins: Das sind besten Geheimnisse und Easter Eggs!

Uplay-Punkte für beide Monturen erhalten

Sobald ihr bereits ein Spiel über den Ubisoft Store kauft, erhaltet ihr Punkte. Außerdem werden euch Punkte gut geschrieben, wenn ihr viele Plattformen mit eurem Uplay-Konto verbindet oder euer Profil vollständig ausfüllt. Für beide Outfits zählen jedoch nur der Kauf und die absolvierten Herausforderungen in anderen AC-Spielen als Origins. Diese Challenges sind Trophäen gleichzusetzen - die Erfolge von AC: Origins seht ihr übrigens an anderer Stelle. Schließt ihr die Errungenschaften ab, erhaltet ihr Uplay-XP.

Für den Blick auf die wilde Orgie in AC: Origins gibt es keine Uplay-Points - dafür aber jede Menge Erfahrung:

Assassin's Creed - Origins: Seid bei der ägyptischen Orgie dabei.

Wollt ihr also Ezio- und Altair-Outfits für Bayek, müsst ihr andere Spiele von Assassin’s Creed mit eurem Uplay-Account verbunden haben. Es reicht aber auch, wenn ihr beispielsweise euer PSN-Konto damit verbindet.

  • Um Ezios Montur zu bekommen, müsst ihr etwa einen Teil von Assassin’s Creed zu 100 Prozent durchspielen.
  • Um Altairs Montur zu erhalten, müsst ihr etwa drei Teile der Reihe größtenteils abgeschlossen haben.

Habt ihr das geschafft, könnt ihr euch in den Shop von AC: Origins klicken. Dann werdet ihr mit dem Uplay-Store verbunden. Hier ladet ihr dann die Outfits herunter. Ist das erledigt, müsst ihr nur noch in Bayeks Menü gelangen und die Montur unter Ausrüstung auswählen.

Erkennst du das Game? Videospiele in einem Satz zusammengefasst!

Videospiele können teilweise ganz schön absurd sein. Das fällt vor allem auf, wenn du ein Game in nur einem Satz beschreibst. Kannst du sie alle erraten?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Cyberpunk 2077 bringt einen Hardcore-Modus mit sich

    Cyberpunk 2077 bringt einen Hardcore-Modus mit sich

    In Cyberpunk 2077 kannst du dich der ultimativen Herausforderung stellen. Wie die Entwickler verraten haben, wird der Shooter auch mit einem Hardcore-Schwierigkeitsgrad daherkommen, der dir sämtliche Features raubt, die dir in irgendeiner Art und Weise im Spiel helfen.
    Marvin Fuhrmann 1
  • Der erste Trailer zur Witcher-Serie auf Netflix ist da

    Der erste Trailer zur Witcher-Serie auf Netflix ist da

    Lang haben wir gewartet, jetzt ist es endlich soweit: Nach einigen Bildern zur neuen Netflix-Serie zu The Witcher gibt es nun einen ersten Trailer. Dieser zeigt neben Geralt auch die brutale Welt und zahlreiche Handlungsstränge der Geschichte.
    Marvin Fuhrmann 1
* Werbung