Assetto Corsa: Bonusinhalte für PS4 und Xbox One in Deutschland

Martin Eiser 2

Im Juni erscheint die gefeierte Rennsimulation Assetto Corsa auch für Konsole. Speziell für Deutschland gibt Bonusinhalte für die gesamte Erstauflage, die es im Rest von Europa nur für Vorbesteller gibt.

Assetto Corsa - Limitierte Erstauflage PS4/Xbox One Trailer.

Bei einigen Publishern ist es sehr beliebt, uns mit speziellen Bonusinhalten zu einer Vorbestellung zu bewegen. 505 Games geht für Assetto Corsa einen anderen Weg und steckt alle diese Inhalte in eine limitierte Erstauflage. Ganz egal wo in Deutschland oder Österreich wir uns das Spiel zum Launch kaufen, wir kommen immer in den Genuss der Extras - zumindest so lange die Erstauslieferungsmenge vorrätig ist.

Außerdem erscheint die Rennsimulation vom italienischen Entwickler Kunos Simulazioni bei uns einen Tag früher als im Rest von Europa. Assetto Corsa wird am 2. Juni 2016 für Playstation 4 und Xbox One zum Preis von 49,99 Euro erscheinen. Enthalten ist in der Erstauflage ein digitaler Key für ein Paket mit dem Bonus. Damit bekommen wir Zugriff auf die folgenden neun zusätzliche Fahrzeuge:

Bilderstrecke starten(38 Bilder)
Assetto Corsa: Autoliste - Alle Lizenzfahrzeuge in der Übersicht
  • Audi A1 S1
  • Audi R8 V10 Plus
  • BMW M4 Coupe
  • Corvette C7 Stingray
  • Ferrari 488 GTB
  • Ford Mustang 2015
  • Lamborghini Gallardo Superleggera
  • Nissan GT-R Nismo 2015
  • Toyota GT86

Assetto Corsa ist bereits seit dem 8. November 2013 für Steam Early Access für den PC erhältlich gewesen und hat sich dort bereits viele Freunde gemacht. Ein Jahr später, am 19. Dezember 2014, wurde der Titel dann offiziell veröffentlicht. Im letzten Sommer kündigte 505 Games schließlich die Umsetzung für Konsole an. Eigentlich war die Veröffentlichung bereits für April geplant. Im Februar wurde aber die Verschiebung auf Juni bekanntgegeben.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung