Baldur's Gate: Enhanced Edition

Jonas Wekenborg 1

Mit „Baldur’s Gate“ setzte Entwicklerstudio BioWare 1998 neue Maßstäbe in Sachen Erzählkunst und Rollenspiel. Basierend auf dem renommierten Pen and Paper-Rollenspielsystem „Advanced Dungeons and Dragons“ seid ihr damals in einer riesigen Welt voller Gefahren mit einer Heldengruppe in Richtung Baldurs Tor gereist.

Baldur's Gate - Teaser.

Baldur’s Gate: Enhanced Edition

Auf dem Weg schlossen sich neue Gefährten eurer Queste an, andere blieben zurück, tot oder von euren Entscheidungen angeekelt. Bereits damals wusste BioWare, wie man eine Geschichte in ein Computerspiel verpackt. Und bis heute hat man Vergleichbares vergeblich gesucht.

Doch damit ist jetzt Schluss: Denn auf der offiziellen Seite des Spiels hat sich ein Countdown eingenistet, der stillschweigend vor sich hintickt und auf das Revival eines grandiosen Fantasy-Spektakels hindeutet. Ob es sich dabei um ein Reboot, Remake in High Definition oder gar eine Fortsetzung dreht, wird erst dann ersichtlich. Sicher ist, es wird ein grandioses Spektakel, auf das wir sehr gespannt sind.

Baldur’s Gate: Enhanced Edition

Endlich wieder mit dem verwirrten Ranger Minsk und seinem sprechenden Hamster Boo Monster vermöbeln. Der trauernden Jaheira ein Lächeln abringen und die Welt einfach mal wieder retten – Toll!

Baldur’s Gate“ ist das Vorzeigerollenspiel des letzten Jahrtausends, wenn man einmal von „Planescape Torment“ absieht, das im gleichen Atemzug genannt werden kann und sich der gleichen Erzählweise und Engine bediente.

Nachdem BioWare nun die Trilogie um Weltenretter Shepard beendet hat, kann man sich in den Studios nun endlich wieder der Entwicklung einer Fantasy-Ikone zuwenden, die anno dazumal eine ganze Generation bewegte.

Baldur's Gate Enhanced Edition Gameplay Trailer.

Baldur’s Gate: Enhanced Edition Neuerungen

Die erweiterte Fassung des Kult-Rollenspiels umfasst neben umfangreichen Bugfixes die folgenden Neuerungen:

  • Neue Kampagne: Die schwarzen Gruben
  • Neue Charaktere:
    • Dorn Il-Khan
    • Neera die Wild-Magierin
    • Rasaad yn Bashir
  • Neue Stimmsets für Charaktere
  • Unterstützung für Wide-Screen HD-Displays
  • Multiplayer-Support und Crossplattforming

Baldur’s Gate: Enhanced Edition Systemvoraussetzungen

  • Betriebssystem: Windows XP, Vista, 7, 8
  • Prozessor: 1 GHZ
  • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
  • Festplattenspeicher: 2 GB HD frei
  • Grafikkarte: OpenGL 2.0 kompatibel

 

Metascore-Durchschnittsbewertung: 78%

Baldur's Gate: Enhanced Edition
Entwickler: Beamdog
Preis: 3,99 €

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu Baldur's Gate: Enhanced Edition

  • Die besten Spiele der 90er

    Die besten Spiele der 90er

    Bist du zufällig in den 90er Jahren geboren oder aufgewachsen? Dann wirkst du dich sicherlich an diese Spiele hier erinnern können.
    Kamila Zych 2
  • Baldur's Gate 3 angeblich schon in Entwicklung

    Baldur's Gate 3 angeblich schon in Entwicklung

    Baldur’s Gate gehört zu den altehrwürdigen RPG-Klassikern der Spielgeschichte. Seit mehr als 18 Jahren warten die Fans auf eine Fortsetzung. Gerüchte werden nun wieder laut, die von Baldur’s Gate 3 sprechen. Doch wer wird sich diesem Riesenprojekt annehmen?
    Marvin Fuhrmann 1
  • Android RPG: Die besten Rollenspiele für euer Smartphone

    Android RPG: Die besten Rollenspiele für euer Smartphone

    Rollenspiele gibt es inzwischen nicht mehr nur auf Konsolen und PCs, sondern in einer großen Vielzahl auch für mobile Plattformen. Im folgenden wollen wir euch einfach eine kleine Übersicht und damit eine Art „Best Of“ der besten und beliebtesten Android-RPGs präsentieren.
    Norman Volkmann 2
  • Baldur's Gate: Neuer Teil angekündigt

    Baldur's Gate: Neuer Teil angekündigt

    Die Entwickler Beamdog haben einen weiteren Teil von Baldur’s Gate angekündigt. Dieser soll zwischen dem ersten und zweiten Teil angesiedelt sein und noch dieses Jahr erscheinen.
    Nils Lassen 2
  • Baldur's Gate - Enhanced Edition: Rollenspiel-Klassiker für Android erschienen

    Baldur's Gate - Enhanced Edition: Rollenspiel-Klassiker für Android erschienen

    Die meisten Mobile Games sind eher für zwischendurch gedacht. Wem aber der Sinn nach Unterhaltung steht, die weniger „casual“ ist, der sollte jetzt weiterlesen: Mit Baldur's Gate in der Enhanced Version ist ein Klassiker der Rollenspielgeschichte für Android erschienen – viele Stunden Spielspaß inklusive.
    Frank Ritter 5
  • Retro Games: Warum nicht jeder Spieleklassiker in die Hosentasche passt

    Retro Games: Warum nicht jeder Spieleklassiker in die Hosentasche passt

    Mobiles Retro-Gaming liegt voll im Trend. Immer häufiger trifft die Generation „Space Invaders“ auf alte Bekannte. Still und heimlich haben die Memorabilia einer verschwendeten Jugend iOS und Android übernommen. Mit der massenhaften Neuauflage altehrwürdiger Arcade-Hits à la „Pac Man“, „Speedball“ oder „Frogger“ ist die Retro-Welle aber noch nicht gebrochen. Längst arbeitet man hinter den Kulissen an Phase zwei:...
    Tobias Heidemann 13
  • Baldur’s Gate: Enhanced Edition - Multiplayer und High-Definition

    Baldur’s Gate: Enhanced Edition - Multiplayer und High-Definition

    Entwickler Beamdog gab nun endlich einige weitere Details zur “Baldur’s Gate: Enhanced Edition“ bekannt, die vor kurzem unter mysteriösen Umständen angekündigt wurde. Demnach wird es einen Mac-Port, einen Mehrspieler-Modus und etliche andere tolle Features für die Fans der Retro-Klassiker geben.
    Jonas Wekenborg 2
  • Baldur’s Gate 3: Let’s Crowdfund Retro-Classics

    Baldur’s Gate 3: Let’s Crowdfund Retro-Classics

    Der Trend des Crowdfunding via Kickstarter-Aktionen ist derzeit ein ähnlicher wie seinerzeit Jeansjacken und Vokuhilas: Jeder will sie, jeder probiert sie aus – Moment, einigen steht es trifft auf Vokuhilas aber nicht zu. Egal. Overhaul Games versucht sich nun am Crowdfunding für einen heißen Titel: Baldur’s Gate 3.
    Jonas Wekenborg
* Werbung