Gestern wurde bestätigt, dass Rocksteady momentan an Batman: Arkham Knight werkeln. Nachdem es bereits erste Informationen gab, gibt es nun weitere Hinweise zum Spiel und außerdem scheint Gamestop den Release-Termin zu kennen.

 

Batman: Arkham Knight

Facts 
Batman: Arkham Knight

In Batman: Arkham Knight werdet ihr keinen Multiplayer vorfinden. Ganz bewusst haben sich die Entwickler dagegen entschieden, damit die volle Konzentration auf der Erstellung der Singleplayer-Kampagne liegt. So soll die beste Einzelspieler-Erfahrung geboten werden, die die Entwickler erschaffen können.

Batman: Arkham Knight, welches das Finale der Batman-Reihe sein soll, spielt direkt nach den Geschehnissen von Arkham City. Bekannte Bösewichte schließen sich zusammen und wollen Batman endgültig beseitigen. Berühmt-berüchtigte Charaktere wie der Pinguin, Harley Quinn und Co. werden mit von der Partie sein.

Laut Gamestop wird das Spiel bereits am 14. Oktober 2014 in den Handel kommen und kann vorbestellt werden. Dabei erhaltet ihr einen Zusatzinhalt. Das lässt sich folgender Werbung entnehmen:

batman arkham knight gamestop

batman Arkham Knight
Batman: Arkham Knight erscheint für PC, Xbox One und PlayStation 4. 

Quelle: Videogamer

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Annika Schumann
Annika Schumann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?