Rocksteady hat viele neue Informationen zu Batman: Arkham Knight veröffentlicht und Ideen präsentiert. Auch gibt es Bilder zum namensgebenden Charakter Arkham Knight und dem Batmobil.

 

Batman: Arkham Knight

Facts 
Batman: Arkham Knight

Während Scarecrow eine bedeutende Rolle als Bösewicht in Batman: Arkham Knight spielen wird, wird es auch einen neuen Charakter namens Arkham Knight geben, der ebenfalls als Batmans Widersacher auftreten soll. Diese Figur wurde eigens für das Spiel in Zusammenarbeit mit DC erschaffen, doch seine genaue Rolle und seine Geschichte sind noch unklar. Rocksteady gab nur an, dass er „sehr bedeutend“ sei.

Ferner äußerten sich die Macher zum fahrbaren Batmobil und der neuen Umgebung. Die Straßen sollen breiter und die Gebäude zerstörbar sein. Das Batmobil wird nur wenige Schwachstellen bieten und komplett gepanzert sein.

Die Gestaltung von Gotham City in Batman: Arkham Knight wurde mit der Prämisse geschaffen, dass die Stadt einen Spielplatz für das neue Gefährt bietet.

The Arkham Knight and the New Batmobile - Batman: Arkham Knight Interview

Batman: Arkham Knight erscheint voraussichtlich noch dieses Jahr für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Quellen: Gamespot, Polygon

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Annika Schumann
Annika Schumann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?