In Batman: Arkham Knight könnt ihr erneut in die Rollen von Batmans Verbündeten Robin, Nightwing und Catwoman schlüpfen. Neu ist dieses Mal die Dual-Play-Funktion, mit der ihr nahtlos die Charaktere wechseln könnt.

 

Batman: Arkham Knight

Facts 
Batman: Arkham Knight

Mit Batman: Arkham Asylum wurde ein großartiges Kampfsystem in die Gaming-Welt eingeführt, im mittlerweile vierten Teil wird es erweitert.

Da Batman von seinen Feinden ziemlich den Hintern versohlt bekommt, benötigt er die Hilfe seiner Freunde Nightwing, Robin und Catwoman. Im Spiel könnt ihr dann jederzeit und nahtlos zwischen den Kämpfern hin- und herwechseln und somit coole Moves ausführen. Im Trailer bekommt ihr ein paar davon bereits zu Gesicht.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Batman: Arkham Knight: Die Charaktere aus dem Finale

Batman: Arkham Knight erscheint am 23. Juni 2015 für Xbox One, PS4 und PC.

Official Batman Arkham Knight Trailer All Who Follow You

Wenn ihr euch mit euren Lieblingscharakteren aus dem Batman-Universum kämpfen wollt, könnt ihr Batman: Arkham Knight hier vorbestellen:

Bestell mich vor!

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).