Batman: Arkham Knight – Azrael – Alles über Batmans mysteriösen Verbündeten

Jürgen Stöffel

Auch in Batman: Arkham Knight wird Azrael wieder vorkommen, nachdem der mysteriöse Kreuzritter Batman bereits in Batman: Arkham City beistand. Doch wer ist der maskierte Schwertkämpfer eigentlich und warum hilft er Batman?

Top 5 Batman Bösewichte.
Azrael ist einer der weniger bekannten Charaktere aus dem Batman-Universum, doch bereits in Batman: Arkham City kam der seltsame maskierte Kreuzritter mit seiner Rüstung und seinem Schwert vor. Damals half er Batman im Kampf gegen Bane und gab das ganze Spiel über seltsame Prophezeiungen über den Untergang von Gotham und Batmans Tod von sich.

Achtung, es folgen Spoiler zu Batman: Arkham City

Azrael auf einem Blick:

Voller Name Michael Washington Lane
batman-arkham-knight-azrael06
Profession Rache-Engel
Charakter Fanatisch, gnadenlos, tapfer, ehrenhaft, pflichtbewusst
Motivation Das Böse bekämpfen, die eigene Seele rein halten
Besonderheiten
  • Ehemaliger Polizist
  • Ehemaliger Verbrecher
  • Trägt eine heilige Rüstung, die ihn tötet, wenn er keine reine Seele hat
  • Mitglied in einem fanatischen religiösen Orden

 

Batman: Arkham Knight – Azraels Herkunft

Der spätere Azrael war einst ein Polizist namens Michael Washington Lane, doch ein gewöhnlicher Mensch war er nie. Denn Lane wurde schon als Baby genetisch modifiziert, um der perfekte Kämpfer zu werden. Er trat später dem Polizeidezernat von Gotham City bei, doch aufgrund seiner mentalen Instabilität wurde er schließlich selbst zum Verbrecher.

Batman fing ihn und Lane wurde eingesperrt, doch der mysteriöse „Order of Purity“, eine religiöse Splittergruppe, schickte einen Priester zu Lane in den Knast, dem er all seine Sünden beichtete. Der Priester versprach Lane Absolution, wenn er für den Orden das „Böse“ bekämpfe. Lane stimmte zu und erhielt den Namen Azrael.

Arkham City und die Prophezeiung

Um seine Rolle als Vollstrecker göttlicher Gerechtigkeit auch gut auszufüllen, erhielt Azrael eine mystische Rüstung, die ihm besondere Kräfte verleiht, solange er seine Seele rein hält. Außerdem wird der Anzug Azrael vernichten, wenn er vom Glauben abfällt. Weiterhin besitzt Azrael ein besonderes Schwert, mit dem er sehr geschickt kämpft.

In Batman: Arkham City verfolgt Azrael Batman durch die Straßen der Gefängnisstadt und gibt seltsame Prophezeiungen von sich. Batman soll das Tor zur Hölle schließen, doch die Flammen werden Arkham und Gotham verschlingen und auch Batman das Leben kosten. Sehr mysteriös, doch zum Glück kann Azrael auch gut kämpfen und hilft am Ende Batman gegen den monströsen Bane, indem er ihm den Zugang zu seinem Chemikalien-Tank kappt.

Bilderstrecke starten
32 Bilder
Die 30 härtesten Trophäen und Erfolge in der Geschichte der Videospiele.

Batman: Arkham Knight – Die Rückkehr des dunklen Kreuzritters

Doch der Endkampf gegen Bane war nicht der letzte Auftritt von Azrael. Im Finale der Arkham-Reihe, Batman: Arkham Knight, wird auch Azrael wieder auftauchen und zusammen mit Batman die Erfüllung seiner Prophezeiung mitverfolgen. Und dann werden wir sehen, ob die Weissagung Recht hat.

Testet euer Batman-Wissen!

Wie gut kennt ihr euch mit dem dunklen Ritter und der irren Stadt Arkham aus? Findet es raus und macht unser teuflisch schwieriges Batman-Quiz!

Wie gut kennst du Batman Arkham-Series? (Quiz)

Ihr habt einen ungetrübten Sinn für Gerechtigkeit, verabscheut Clowns und seid nachts immer noch fähig zu Höchstleistungen, obwohl ihr eure Tage als Playboy fristet? Beweist es!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung