Batman: Arkham Knight – Nightwing – Batmans eigenständiger Sidekick

Jürgen Stöffel

In Batman: Arkham Knight ist auch Nightwing an der Seite des dunklen Ritters. Bei Nightwing handelt es sich um Dick Grayson, den ersten Robin. Dieser wurde nämlich schließlich erwachsen und nahm seine eigene Superhelden-Rolle an: Nightwing!

 

Top 5 Batman Bösewichte.
Nightwing ist Batmans loyaler Freund und Verbündeter und begann seine Superhelden-Karriere als Batmans Sidekick Robin. In den Arkham-Spielen kam er jedoch erst in Batman: Arkham City vor, wo er unter anderem das Batcave verteidigte und im Multiplayer-Modus spielbar war. In Batman: Arkham Knight wird Nightwing ebenfalls wieder mit von der Partie sein.

Achtung, es folgen Spoiler zu Batman: Arkham City

Nightwing auf einem Blick: 

Voller Name Richard John „Dick“ Grayson
batman-arkham-knight-nightwing04
Profession Superheld
Charakter Witzig, fröhlich, optimistisch, sorglos, tapfer, loyal, engagiert
Motivation Verbrechen bekämpfen, Gotham und Bludhaven beschützen
Besonderheiten
  • Ehemaliger Akrobat
  • Ehemaliger Sidekick von Batman
  • Akrobatische Fähigkeiten
  • Guter Nahkämpfer
  • Sehr intelligent

 

Batman: Arkham Knight – Nightwings Vergangenheit

Richard „Dick“ Grayson war ein Mitglied der berühmtem Akrobatenfamilie „The Flying Graysons“ und war wie seine übrigen Familienmitglieder Teil einer Zirkustruppe. Dort führte er ein glückliches Leben, das jäh endete, als die Mafia vom Zirkus Geld erpressen wollte. Der Zirkus verweigerte die Zahlung und als Rache ermordeten Mafia-Killer die Flying Graysons.

Nur Dick überlebte und wurde von einem mitleidigen Bruce Wayne adoptiert. Wayne war sich nur zu gut bewusst, wie es ist, ohne Eltern zu sein, da ihm ja ein ähnliches Schicksal wiederfahren war. Wayne weihte später Dick in seine Geheimidentität als Batman ein und bildete den Jungen zu seinem Sidekick aus.

Aus Robin wird Nightwing

Als „Batman und Robin“ waren die beiden der Schrecken der Unterwelt von Gotham City, bis sich Grayson schließlich mit Batman überwarf und als Nightwing selbstständig machte. In dieser Rolle trägt Grayson einen schicken schwarzen Kampfanzug und hat ähnliche Gadgets wie Batman auf Lager.

Außerdem patrouilliert Nightwing nicht nur Gotham City sondern auch das nahe Bludhaven, wo die Schurken langsam vor ihm ebensolche Angst haben wie vor Batman selbst. Außerdem hat Nightwing mittlerweile wieder ein gutes Verhältnis zu seinem Mentor Batman und ist mit dem neuen Robin befreundet.

Bilderstrecke starten
32 Bilder
Die 30 härtesten Trophäen und Erfolge in der Geschichte der Videospiele.

Batman: Arkham Knight – Nightwing und Batman vereint

Im Finale der Arkham-Serie wird Batman nicht alleine gegen Scarecrow und dessen Verbündete antreten müssen. Vielmehr hat er mit Nightwing einen weiteren Verbündeten neben Robin und Catwoman an seiner Seite.

Testet euer Batman-Wissen!

Wie gut kennt ihr euch mit dem dunklen Ritter, seinen Feinden und Freunden sowie der irren Stadt Arkham aus? Findet es raus und macht unser teuflisch schwieriges Batman-Quiz!

Wie gut kennst du Batman Arkham-Series? (Quiz)

Ihr habt einen ungetrübten Sinn für Gerechtigkeit, verabscheut Clowns und seid nachts immer noch fähig zu Höchstleistungen, obwohl ihr eure Tage als Playboy fristet? Beweist es!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung