Battlefield 1 kannst du aktuell kostenlos spielen. Den aktuellen Vorzeige-Shooter von EA hat der Publisher nämlich überraschend in sein Origin-Access-Programm aufgenommen. Mitglieder können den Shooter einen Monat lang gratis testen.

 

Battlefield 1

Facts 
Battlefield 1
Battlefield 1 im Test

Zwar ist Battlefield 1 erst seit knapp einem Jahr auf dem Markt, trotzdem hat EA sich schon jetzt dazu entschieden, den Shooter als Origin-Access-Titel anzubieten. Der Service von EA kostet dich 3,99 Euro monatlich beziehungsweise 24,99 Euro im Jahr. Hast du eine Mitgliedschaft abgeschlossen, stehen dir für den Zeitraum mehr als 75 PC-Spiele zu Verfügung, die du allesamt kostenlos anspielen kannst. Außerdem profitierst du von Early-Access-Phasen und bekommst 10 Prozent Rabatt auf deine Einkäufe bei Origin.

Willst du wissen, ob Battlefield 1 etwas für dich ist? Vielleicht dient dir ja unser Test als Entscheidungshilfe:

Battlefield 1 im Test

Auch, wenn du Battlefield 1 via Origin Access nicht für immer, sondern nur einen Monat lang testen kannst, hilft dies dir doch sicherlich dabei, dich zu entscheiden, ob Battlefield 1 eine Anschaffung wert ist oder eben nicht. Aber Vorsicht: Schon 2018 soll laut EA ein neuer Battlefield-Teil in die Läden kommen. Lange ist Battlefield 1 also nicht mehr aktuell.

Wirst du Battlefield 1 mit Origin Access testen oder ist der Shooter von EA eher nichts für dich?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Lisa Fleischer
Lisa Fleischer, GIGA-Expertin für Wearables, Haushaltsgeräte, Instagram und App-Tipps.

Ist der Artikel hilfreich?