Battlefield 1: Beta soll kurz nach der Gamescom starten (Update)

Lisa Fleischer

Die geschlossene Alpha von Battlefield 1 hat bereits begonnen, einen genauen Termin für die folgende offene Beta gab Electronic Arts bislang jedoch noch nicht bekannt. Jetzt äußerte sich Community Manager Sebastian Moritz in einem Twitch-Stream zum Release der Beta. Außerdem verriet er, welche Extras auf Battlefield-Insider warten.

Battlefield 1 in der Alpha-Vorschau.

Update vom 10. August:

Dass Battlefield-Insider tatsächlich früher Zugang zur Battlefield-1-Beta erhalten, wurde von Seiten Electronic Arts noch einmal offiziell bestätigt. Außerdem könnt ihr als Mitglied auf der Webseite eure Wunschplattform für den Shooter auswählen. Ein genaues Datum für den Start der Beta gibt es immer noch nicht, Informationen dazu werden wahrscheinlich erst zur gamescom 2016 bekannt gegeben. Laut Community-Manager Sebastian Moritz soll die Beta-Phase kurz nach der Messe losgehen.

Bestellt ihr die Early Enlister Deluxe Edition vor, habt ihr auch auf das finale Spiel früher Zugriff. Dann könnt ihr den Shooter nämlich schon ab dem 18. Oktober ausprobieren. Regulär wird Battlefield 1 am 21. Oktober für PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht.

gamescom 2016: Alle Infos und Videos bei GIGA*

Ursprüngliche News vom 14. Juli, 19:31 Uhr:

Battlefield 1 wird schon seit dem ersten Trailer, der im Mai veröffentlicht wurde, von vielen sehnlichst erwartet. Die Alpha dürfen ausgewählte Personen seit kurzem schon anzocken. Die Allgemeinheit muss sich laut Publisher Electronic Arts jedoch noch ein wenig gedulden, bis es in der offenen Beta wieder aufs Schlachtfeld geht. Allzu lange dauert es dann aber doch nicht mehr: Der deutsche Community Manager von Battlefield Sebastian Moritz versprach nun in einem Twitch-Livestream von CmdKrieger, dass ihr schon kurz nach der gamescom den Shooter ausprobieren dürft.

Bilderstrecke starten(122 Bilder)
Battlefield 1: Waffen-Liste plus beste Waffe und Kolibri freischalten

Der beliebte Rush-Modus soll in Battlefield 1 laut Moritz übrigens zurückkehren, ob und welche Änderungen an dem Modus vorgenommen wurden und ob ihr ihn auch schon in der Beta testen dürft, wollte er jedoch noch nicht verraten.

Außerdem kündigte Moritz während des Livestreams an, dass alle Mitglieder von Battlefield-Insider schon drei Tage vor dem offiziellen Start Zugang zur Beta haben. Bislang war nur bekannt, dass Insider diese zwar früher spielen dürfen, aber nicht, wie lange vor dem offiziellen Start sie Zugriff auf das Spiel bekommen. Wollt ihr Battlefield-Insider werden, könnt ihr euch dafür auf der offiziellen Homepage von Battlefield anmelden. Neben einem früheren Zugang zur Beta von Battlefield 1 warten außerdem „spielinterne Belohnungen, exklusive Inhalte und erste Ausblicke auf Battlefield-News“ auf euch, wie auf der Seite zu lesen ist.

Die Gamescom findet vom 17. bis 21. August auf dem Messegelände in Köln statt. Sollten die Informationen aus dem Video, die von Reddit-User jumperjumpzz in einem Post festgehalten wurden, stimmen, könnt ihr also mit einem Beta-Start Ende August oder spätestens im September rechnen. Battlefield 1 soll am 21. Oktober für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.

Freut ihr euch schon auf die offene Beta von Battlefield 1? Wie gefällt euch das In-Game-Material zur Alpha?

Hier könnt ihr Battlefield 1 bestellen*

Quelle: Reddit

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung