Battlefield 1: Die lustigsten Glitches im Parodie-Trailer

Lisa Fleischer

Der Ankündigungs-Trailer zu Battlefield 1 versprach Dir: So realistisch wie der neue FPS aus dem Hause DICE war noch kein Shooter zuvor! Die Beta jedoch hat gezeigt, dass das Spiel dank zahlreicher Glitches vielleicht noch nicht wirklich perfekt, dafür aber super lustig ist. Die besten Glitches gibt es jetzt als Video.

Breakdancende Soldaten, Pferde, die in Häusern stecken und fiese Falltüren ins Nichts: Die Beta von Battlefield 1 war, wie das Betas nun mal so an sich haben, vielleicht noch nicht ganz perfekt. Dafür gab es aber auch so einige kuriose Glitches zu sehen. Die Besten hat YouTuber CrowbCat nun zu einem Parodie-Trailer zusammen geschnitten. Unterlegt mit der Original-Musik aus dem Ankündigungs-Trailer zu Battlefield 1, erwartet Dich ein Feuerwerk des Wahnsinns und der lustigen Kuriositäten.

Battlefield 1 ist ein waschechtes Battlefield*

Natürlich ist Battlefield 1 trotz der ganzen Glitches kein schlechtes Spiel. Schon die Beta konnte bei uns in der Vorschau überzeugen. Und bis zum Release hat DICE die meisten Fehler aus der Beta sicherlich entfernt, hat der Entwickler doch jetzt schon zahlreiches Feedback von den Testern bekommen. Für die Wartezeit auf die finale Version ist der lustige Zusammenschnitt aber genau das Richtige.

Bilderstrecke starten(122 Bilder)
Battlefield 1: Waffen-Liste plus beste Waffe und Kolibri freischalten

Battlefield 1 erscheint am 21. Oktober für PS4, Xbox One und den PC. Welche Zusatzinhalte Du bekommst, wenn Du den Shooter vorbestellst, kannst Du in unserer Editionen-Übersicht nachlesen.

Sind Dir ähnlich verrückte Glitches in der Beta von Battlefield 1 aufgefallen?

Bestelle Battlefield 1 bei Amazon*

Unsere Eindrücke von der Beta zu Battlefield 1:

Battlefield 1: Eindruck aus der Open Beta.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung