Battlefield 1: Neue Videoserie zeigt Gameplay und die Waffen des Spiels

Marco Schabel

Das im kommenden Oktober erscheinende Battlefield 1 wird euch bekanntlich in den Ersten Weltkrieg schicken. Welche Waffen dort auf euch warten, was die Entwickler zu diesen sagen und Gameplay des Spiels zeigt eine neue Videoserie.

Battlefield 1 Gameplay Waffen.

Vor einigen Tagen hielt EA eine Geschäftskonferenz ab, auf der bekannt gegeben wurde, dass der Weltkriegsshooter Battlefield 1 nicht weniger als 15 Millionen Kopien bis zum Ende des Geschäftsjahres verkauft werden sollen. Damit rechnet EA mit einem erfolgreicheren Spiel, als im Falle des ebenfalls von DICE entwickelten Star Wars Battlefront. Eine Erwartung, die sich durchaus bestätigen könnte, wenn wir uns ansehen, wie viel Zuspruch das Spiel bislang erhalten hatte. Mit dem Ersten Weltkrieg geht Battlefield 1 in ein noch unverbrauchtes Setting, während der größte Konkurrent vor allem dafür kritisiert wurde, dass wieder einmal auf die Zukunft, Weltraum und Roboter gesetzt wird. Dies schlug sich auch in einem extrem schlecht bewerteten Enthüllungstrailer nieder, über den sich auch die Battlefield 1-Macher lustig machten. Mit neuem Setting gibt es allerdings auch neue Waffen.

Unser Alpha-Eindruck zu Battlefield 1 mit Video*

Und genau die stellt DICE im Rahmen einer neuen Videoserie vor, deren erster Teil heute veröffentlicht wurde. Im Video erzählen euch die Entwickler mehr über Battlefield 1, zeigen aber auch Gameplay und ebenjene Waffen, die im Spiel auf euch warten werden. Für diese haben sich die Entwickler historische Modelle und Replikate angesehen, damit sie den Klang, das Gefühl und das Aussehen studieren können und sie im Spiel nahezu perfekt darzustellen. Historische Korrektheit solltet ihr aber dennoch nicht erwarten. „Wir wollen nicht das Alte, die Vergangenheit nachbilden“, so Waffen-Animator Christopher Brandtieng. „Wir nehmen es als Inspiration und versuchen es in ein modernes Licht zu rücken.“

Bilderstrecke starten(122 Bilder)
Battlefield 1: Waffen-Liste plus beste Waffe und Kolibri freischalten

Ob das gelungen ist, erfahrt ihr spätestens am 21. Oktober, wenn Battlefield 1 offiziell für Xbox One, PlayStation 4 und den PC veröffentlicht wird. Es gibt aber auch diverse Möglichkeiten, bereits bis zu eine Woche früher spielen zu können, unter anderem mit einem EA Access-Abonnement. Kurz nach der Gamescom wird es zudem eine Beta geben.

Hier könnt ihr euch Battlefield 1 vorbestellen*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung