Battlefield 5: Schickt uns EA erstmals in den Ersten Weltkrieg?

Marco Schabel 8

In diesem Jahr werden EA und DICE den nächsten Teil der erfolgreichen Taktik-Shooter-Reihe Battlefield veröffentlichen. Gerüchten zufolge könnte uns Battlefield 5 dabei erstmals in die Zeit des Ersten Weltkriegs schicken.

GIGA News: Battlefield 5 und ein neues Banjo-Kazooie.

Wie so viele andere Shooter-Serien hatte auch die von DICE entwickelte Battlefield-Serie ihre bescheidenen Anfänge mit einem Setting im Zweiten Weltkrieg. Eine aufregende Zeit mit spektakulären Gefechten und einem klaren Feindbild schienen die sicherste Bank zu sein, bevor die Entwickler und Publisher die Chinesen, die Terroristen und die Roboter für sich entdeckten. Heute bietet die Battlefield-Serie ein modernes Setting in einem fiktiven Krieg zwischen den USA, Russland und China, während nicht nur hier die Rufe nach einem neuen Weltkriegsshooter laut werden. Geht es nach aktuellen Gerüchten, könnten wir diesen in diesem Jahr vielleicht sogar erleben – und zwar in einem ganz anderen Weltkrieg.

EA will das Vertrauen der Spieler wiederhaben

Das sollen das Setting und der Termin für Battlefield 5 sein

Im Gegensatz zum von Deutschland und Japan angezettelten Zweiten Weltkrieg mit seinen actionreichen Gefechten war der Erste Weltkrieg, der von 1914 bis 1918 stattfand, vor allem durch Stellungskriege geprägt. Im Klartext bedeutet das, dass die Soldaten in der Regel in ihren Schützengräben blieben und sich Giftgas um die Ohren feuerten. Genau dorthin soll uns jetzt Battlefield 5 führen, wen es nach einem Händler aus der Schweiz geht. Laut dem Produkteintrag bei Wog, der von einem „Mehrspieler Taktik-Shooter im 1. Weltkrieg“ spricht, soll der Taktik-Shooter auch bereits einen Release-Termin haben. Demnach würde Battlefield 5 am 26. Oktober für Xbox One, PlayStation 4 und den PC erscheinen.

Battlefield 5 Leak 2

Wäre es nicht Wog, so würden wir dem Gerücht erst einmal keine Beachtung schenken. Interessanterweise ist es aber der Händler, der bereits vor den offiziellen Ankündigungen Produkteinträge für diverse andere Spiele korrekt gelistet hat. Darunter die Far Cry 4 Complete Edition, Assassin’s Creed Rogue und das Beyond Two Souls-Remaster für die PlayStation 4. Ausgeschlossen wäre also demnach nichts. Ein Setting in einem Weltkrieg würde auch den aktuellen Forderungen vieler Spieler nachkommen, die sich dies auch für die Call of Duty-Serie wünschen und mit Battalion 1944 ein Kickstarter-Projekt für einen Shooter im Zweiten Weltkrieg unterstützt haben. Im Ersten Weltkrieg gibt es, abgesehen von diversen Doppeldecker-Spielen, bislang nur Verdun als aktuelles größeres Spiel.

Battlefield 4 kostenlos und Battlefield 5 früher spielen – mit Origin Access

Dennoch ist das Gerücht mit Vorsicht zu genießen. Eine offizielle Ankündigung für Battlefield 5 steht noch aus, wenngleich bereits bekannt ist, dass der Titel in diesem Jahr erscheinen soll. Die Enthüllung wird für das EA Play-Event im Rahmen der E3 erwartet.

Sichert euch hier den aktuellsten Ableger der Serie! *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link